ASTRONOMIE

Lovejoy C/2014 Q2
Bilder der Woche

Lovejoy statt Dunkler Energie

Ein Schnappschuss des Kometen mit spezieller Kamera
Eigentlich sucht die Dark Energy Camera des Fermilabs nach Dunkler Energie. Doch manchmal kommt ihr dabei ein Komet in die Quere.
Sterne und Weltraum, 27.02.15

Beobachtungstipps für Amateurastronomen: Den Asteroiden auf der Spur - Der Himmel in der ersten Märzhälfte

Die Beobachtung von Asteroiden ist eines der Highlights der ersten Märzhälfte.
Sterne und Weltraum

Zwergplaneten: Ackergöttin Ceres hat Akne

Auf den neuen Bildern der Raumsonde Dawn dominieren Einschlagkrater und einzelne helle Flecken
Spektrum.de, Sterne und Weltraum

Schwarze Löcher: Ein Riese im jungen Universum

Astronomen haben ein extrem massereiches Schwarzes Loch aus der Frühzeit des Universums entdeckt
Spektrum.de, Sterne und Weltraum
bild

Lehrerstolz und Menschen-Entwickler: Was unsere Lehrer sind oder sein könnten

Michaela Brohm Komme gerade von der didacta-Bildungsmesse in Hannover. 15.000 Besucher/innen pro Tag, viele davon Lehrer/innen. Während der Podiumsdiskussion des didacta-Forums fragte mich der Moderator, Jan...

DOSSIERS

Mond
© NASA
Pluto
© NASA / ESA / SwRI, Marc Buie
Zwergplanet (136472) Makemake
© ESO / Luís Calçada / Skysurvey, Nick Risinger
Gesamtansicht von Vesta, aufgenommen von der US-Raumsonde Dawn
© NASA, JPL / Caltech / UCAL / MPS / DLR / IDA

Der Mond

Neue Erkenntnisse über einen alten Bekannten
Kein Himmelskörper ist der Erde so nahe wie der Mond - und keiner so eng verbunden mit unserem Wohlergehen.

Pluto

Zwergplanet am Rand des Sonnensystems
Der Zwergplanet Pluto wurde im Jahr 1930 entdeckt und galt bis 2006 als der neunte und äußerste Planet des Sonnensystems. Seitdem ist er als Zwergplanet eingestuft.

Zwergplaneten

Kleine Welten
Im Jahr 2006 wurde der Objekttyp "Zwergplanet" von der Internationalen Astronomischen Union eingeführt, um der Flut an Neuentdeckungen Pluto-großer Himmelskörper zu begegnen.

Asteroiden und Kometen

Kleinkörper im Sonnensystem
Die kleinen Körper im Sonnensystem sind äußerst vielfältig und weisen alle einen eigenen Charakter auf. Erforschen Sie die Welt der Asteroiden und Kometen!
Das VLT am Paranal Observatorium in Chile
Elektronen- und Protonenmasse

Einmal konstant - immer konstant?

Das Licht ferner Quasare verrät, dass Konstanten halten, was ihr Name verspricht
Forscher haben in über zwölf Milliarden Jahren Universumsgeschichte nach Anzeichen einer Veränderung gesucht: Doch die Masse von Elektronen und Protonen änderte sich keinen Deut.
Spektrum.de, 25.02.15

Raumfahrt: Russland plant eigenständige Raumstation

Die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos legt ihre Pläne bis 2030 vor
Spektrum.de, Sterne und Weltraum

Astronomie: Planeten sind ein altes Phänomen

Spektrum der Wissenschaft

Kosmologie: Die Sterne schießen zurück

Das extrem intensive Licht einer Galaxie schleudert Materie ins All
Spektrum der Wissenschaft

Welt der Wissenschaft – Kometenforschung: Rosetta – In den Schluchten des Kometen

Bizarre Landschaften auf dem Kern des Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko
Spektrum der Wissenschaft, Sterne und Weltraum

Quasare: Quasar PDS 456 stößt heißes Gas in allen Richtungen aus

Beobachtungen der Röntgensatelliten NuSTAR und XMM-Newton enthüllen die Gasfreisetzung von PDS 456
Spektrum.de, Sterne und Weltraum

REZENSIONEN

Wunderbarer Sternenhimmel
Darwin heute
Trotzdem Genial
Sternegucken für Dummies

Kompass fürs Firmament

Dieses Einführungswerk vermittelt Grundlagen der Sternbeobachtung und Astronomie.
Rezension zu: "Wunderbarer Sternenhimmel "

Grundpfeiler des empirischen Weltbilds

Die Evolutionstheorie ist ein Leitprinzip der Wissenschaft – und das nicht nur in der Biologie.
Rezension zu: "Darwin heute"

Kranke Genies

Berühmte Forscher waren oft von chronischen Leiden und Entwicklungsstörungen geplagt.
Rezension zu: "Trotzdem Genial"

Nicht nur für Begriffsstutzige

Dieser Astronomieführer präsentiert sich als Titel für Anfänger – und stellt damit sein Licht unter den Scheffel.
Rezension zu: "Sternegucken für Dummies"
Schwarzes Loch (simuliert)
Kosmologie

Lässt Dunkle Materie Schwarze Löcher wachsen?

Zwei mysteriöse Phänomene des Alls könnten zusammenhängen
Jede massereiche Galaxie besitzt ein zentrales Schwarzes Loch: Je massereicher, desto größer fällt dieses aus. Doch warum hängt das zusammen? Eine Spurensuche.
Sterne und Weltraum, 20.02.15

Zwergplanet Pluto: New Horizons beobachtet zwei Kleinmonde von Pluto

Erstmals konnte der Umlauf der beiden Monde Nix und Hydra direkt verfolgt werden
Spektrum.de, Sterne und Weltraum

Mars One: "Wir müssen beginnen, uns von der Erde zu lösen"

Robert P. Schröder könnte als einer der ersten Menschen zum Mars fliegen
Sterne und Weltraum

Astronomietagung: Würzburger Frühjahrstagung am 7. März 2015

Die 39. Würzburger Frühjahrstagung der VdS lockt mit aktuellen Beiträgen aus Amateurastronomie und Forschung
Sterne und Weltraum

Zwergplanet Ceres: Ceres ist eine Kraterlandschaft

Die neuesten Bilder der Raumsonde Dawn lassen eine kraterbedeckte Oberfläche erkennen
Spektrum.de, Sterne und Weltraum

Lebenswerte Welten: Wüsten oder Ozeane um zu kleine Sterne

Bieten Rote Zwerge dem Leben eine Chance?
Spektrum.de

Astronomie: Die Milchstraße ist erfüllt von Dunkler Materie

Dunkle Materie füllt Lücke im Inneren der Milchstraße
Spektrum.de

Kometen: Scharfe Bilder von Rosettas Sturzflug

Am Wochenende näherte sich die Rosetta-Raumsonde ihrem Kometen extrem an
Sterne und Weltraum

Mars: Mysteriöse Wolke über dem Mars

Bis zu 250 Kilometer hoch ragte im März 2012 eine ungewöhnliche Wolke über dem Marshorizont auf
Spektrum.de, Sterne und Weltraum

Welt der Wissenschaft – Kometenforschung: Rosetta – In den Schluchten des Kometen

Bizarre Landschaften auf dem Kern des Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko
Sterne und Weltraum
Anzeige
 

Recherche im Fachgebiet

 
Anzeige
 
 
Anzeige
 
Spektrum der Wissenschaft
Vorstoß zu fremden Welten • Neues von Erde und Mond • Gigantische Marsvulkane • Reisen zu den Planeten »
Auf der CD-ROM von Sterne und Weltraum finden Sie den kompletten Jahrgang 2014 als elektronische Datei inklusive aller Bilder, den Kalender für Sternfreunde 2014 und eine Datei mit allen... »
 
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 
Anzeige
 

DenkMal

Welche Temperatur hat das Weltall?
keine
minus 273 Grad Celsius
minus 270 Grad Celsius
Mehrere Millionen Grad Celsius

Alltagsfragen

Alltagsfragen zu Themen aus der Astronomie gibt es bei gutefrage.net »
 
top