ASTRONOMIE

Galaxie mit grünen Lebensblasen
Extraterrestrisches Leben

Leben im All verrät sich durch Blasenspur

Wenn Aliens Panspermie betreiben, könnten wir das erkennen
Astronomen berechnen, wie Leben sich im Universum ausbreitet. Das soll helfen, es auch zu entdecken, sobald unsere Technik soweit ist - und wenn da draußen wirklich jemand ist.
Spektrum.de, 28.08.15

Himmelsvermesser Gaia: Mit "Gaiaverse" das Universum erkunden

Tauchen Sie ein in die Welt von Gaia!
Sterne und Weltraum

Atmosphärenphänomen: ISS filmt "Roten Kobold" im All

Die Internationale Raumstation hat Red Sprites über Amerika aufgezeichnet
Spektrum.de

Zwergplanet Ceres: Raumsonde Dawn in niedriger Umlaufbahn um Ceres angekommen

Seit dem 17. August 2015 umrundet Dawn Ceres in 1470 Kilometer Höhe
Sterne und Weltraum
bild

Oliver Sacks (1933 – 2015)

Der Neurologe Dr. Oliver Sacks ist heute in gestorben. Die New York Times hat einen kurzen Nachruf. Dr. Sacks Leben und Werk orientierte sich immer an der Persönlichkeit des Patienten. Schon in seinem ersten...

DOSSIERS

Exoplaneten
© ESA / NASA und ESO / Luís Calçada
Überreste einer Supernova
© NASA, JPL / Caltech / Brenda Williams, NCSU
Verteilung der Dunklen Materie in der Milchstraße (künstlerische Darstellung)
© ESO / Luís Calçada
Zwergplanet (136472) Makemake
© ESO / Luís Calçada / Skysurvey, Nick Risinger

Exoplaneten

Auf der Suche nach extrasolaren Planeten
Exoplaneten jeder Form und Größe kreisen offenbar um viele Sterne im All. Eine zweite Erde ist bestimmt auch darunter, glauben Planetenjäger.

Sterne und Supernovae

Kosmische Fusionsreaktoren und ihr Ende
Der Nachthimmel ist voller Sterne. Und kein Mensch weiß, wie viele es davon im All gibt.

Kosmologie

Schwarze Löcher, Dunkle Materie und Co
Der Weltraum - unendliche Weiten. Doch Teleskope und Sonden dringen immer näher an den Ursprung des Universums heran.

Zwergplaneten

Kleine Welten
Im Jahr 2006 wurde der Objekttyp "Zwergplanet" von der Internationalen Astronomischen Union eingeführt, um der Flut an Neuentdeckungen Pluto-großer Himmelskörper zu begegnen.
Der Astrometriesatellit Gaia (künstlerische Darstellung)
Himmelsvermesser Gaia

Gaia sammelt seit einem Jahr Daten

Der Astrometrie-Satellit Gaia nahm am 21. August 2014 seinen Routinebetrieb auf
Seit dem 21. August 2014 durchmustert der Astrometrie-Satellit Gaia den gesamten Himmel und hat schon eine Vielzahl an Messdaten geliefert.
Sterne und Weltraum, 25.08.15

Veranstaltungstipp: Tag der offenen Tür am ESTEC in Holland

Das größte europäische Weltraumzentrum öffnet seine Tore
Sterne und Weltraum

Sternschnuppen: Perseidenmaximum hielt die Erwartungen – Update

Das Perseidenmaximum war in der Nacht vom 12. auf den 13. August 2015 und hielt mit rund 95 Schnuppen pro Stunde die Erwartungen
Sterne und Weltraum

Ringplanet Saturn: Raumsonde Cassini verabschiedet sich von Dione

Am 17. August 2015 flog die Raumsonde Cassini zum letzten Mal dicht am Saturnmond Dione vorbei
Sterne und Weltraum

Kosmologie: Ein Röntgenatlas des Milchstraßenzentrums

Bilder von XMM-Newton enthüllen turbulente Vorgänge im galaktischen Zentrum
Sterne und Weltraum

Veranstaltungstipp: Besuchen Sie die "Lange Nacht der Astronomie" in Berlin

Auf dem Tempelhofer Feld in Berlin finden von 17 bis 24 Uhr viefältige Aktivitäten zur Himmelsbeobachtung statt
Sterne und Weltraum

REZENSIONEN

Die Erforschung der Exoplaneten
Asteroid Now
Wunderbarer Sternenhimmel
Darwin heute

Zweite Erde in Sicht?

Ein Wissenschaftsjournalist berichtet über den aktuellen Stand der Exoplanetenforschung.
Rezension zu: "Die Erforschung der Exoplaneten"

Zielscheibe Erde

Wissenschaftsautor Florian Freistetter beschreibt, welche Gefahren aus dem All drohen und was wir gegen sie unternehmen können.
Rezension zu: "Asteroid Now"

Kompass fürs Firmament

Dieses Einführungswerk vermittelt Grundlagen der Sternbeobachtung und Astronomie.
Rezension zu: "Wunderbarer Sternenhimmel "

Grundpfeiler des empirischen Weltbilds

Die Evolutionstheorie ist ein Leitprinzip der Wissenschaft – und das nicht nur in der Biologie.
Rezension zu: "Darwin heute"
Der seltene gleichzeitige Transit von drei der größten Jupitermonde
Sonnensystem

Wie baut man einen Riesenplaneten?

Eine neue Theorie beschreibt die Entstehung der Gasriesen im Sonnensystem
Eine neue Theorie der Entstehung von Gasriesen geht davon aus, dass sich ihre Kerne aus einer Unzahl kleinerer Himmelskörper zusammenballten und dann Gas aufsammeln.
Sterne und Weltraum, 19.08.15

Mitfluggelegenheit: Schicken Sie Ihren Namen zum Mars!

An Bord der US-Raumsonde InSight kann Ihr Name auf einem Mikrochip zum Mars fliegen
Sterne und Weltraum

Mitfluggelegenheit: Bewerben Sie sich für einen Mitflug auf SOFIA!

Schauen Sie Astronomen bei ihrer Arbeit über die Schulter
Sterne und Weltraum

Singularitäten: Die Feuerwand am Horizont

Was geschieht am Rand eines Schwarzen Lochs? Allgemeine Relativitätstheorie und Quantenmechanik antworten darauf grundverschieden.
Spektrum der Wissenschaft

Kosmologie: Acht weitere leuchtschwache Begleiter unserer Galaxis entdeckt

Mit dem Dark Energy Survey fanden Forscher acht weitere leuchtschwache Begleiter unserer Galaxis
Sterne und Weltraum

Wettbewerb: Endspurt für Reiff-Preis

Noch bis Ende September 2015 läuft die Bewerbungsfrist für den Reiff-Preis 2015
Sterne und Weltraum

Ringplanet Saturn: Wie entstand der F-Ring von Saturn?

Simulationen geben Hinweise, dass der F-Ring und seine beiden Schäfermonde durch eine Kollision entstanden
Sterne und Weltraum

Leserbriefe: Polarlichter von der SuW-Leserreise

Sterne und Weltraum

Leserbriefe: Pluto-Animation

Sterne und Weltraum

Welt der Wissenschaft - Infografik: Plutos eisige Oberfläche

Zahlreiche Details von Plutos einzigartiger Oberfläche erkennbar.
Sterne und Weltraum

Recherche im Fachgebiet

 
 
Spektrum der Wissenschaft
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 

DenkMal

Welche amerikanische Behörde wurde infolge des "Sputnikschocks" etabliert?
Sputnik 1
Defense Advanced Research Agency (Darpa)
Departement of Education (Bildungsministerium)
National Aeronautics and Space Administration (Nasa)
National Science Foundation (NSF)

Alltagsfragen

Alltagsfragen zu Themen aus der Astronomie gibt es bei gutefrage.net »
 
top