ERDE/UMWELT

Schwarzer Milan
Verhaltensforschung

Legen Vögel gezielt Feuer?

Beobachtungen in Australien deuten Brandstiftung an
Auch Tiere können von Feuer profitieren. Beobachtungen in Australien deuten an, dass manche Greifvögel sogar gezielt Brandstiftung betreiben.
Spektrum.de, 12.02.16

Wetter: Auf dem Weg zum wärmsten Winter?

Der Winter 2016 könnte einen neuen Rekord seit Aufzeichnungsbeginn aufstellen
Spektrum.de

Kälteperiode: Der Arktis droht ein Rekord-Ozonloch

Forscher des AWI warnen vor ausgeprägtem Ozonabbau
Spektrum.de

Ornithologie: Europas schwarzes Loch für Vögel

Die Jagd auf Singvögel in Zypern könnte bald zur Bedrohung seltener Arten werden
Spektrum.de

DOSSIERS

Waldbrand
© fotolia / gilitukha
Blitze
© fotolia / Richard Valdez
Rauchwolken aus Schloten
© fotolia / Laurin Rinder
Landwirtschaft
© iStock / CactuSoup

Feuerökologie

Wenn die Natur brennt
Seit Jahrtausenden prägt der Mensch seine Umwelt mit Feuer. Heute entwickeln sich daraus vielfach Naturkatastrophen, die Wälder und Häuser vernichten.

Das Wetter

Meteorologie von Tiefs und Hochs
Warum war der letzte Winter so warm - oder kalt? Kann man das Sommerwetter im Frühling vorhersagen? Wie wirkt Regen auf unser Gemüt? Das Wetter bestimmt unseren Alltag.

Klimawandel

Die Spuren der globalen Erwärmung
Kaum jemand zweifelt noch daran, dass der Mensch dem Planeten Erde kräftig einheizt. Welche Folgen sind schon zu sehen und welche drohen noch?

Landwirtschaft

High-Tech auf dem Acker
In der Landwirtschaft fokussieren sich die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts: Technisch, ökologisch und sozial
Stärkster Sturm, der bislang registriert wurde
Planetenforschung

Die Erde stirbt im feuchten Treibhaus

In ferner Zukunft wird die Erde durch ein feuchtes Treibhaus unbewohnbar
In ferner Zukunft wird die Erde durch ein feuchtes Treibhaus unbewohnbar, wie Simulationen mit einem vereinfachten Modellplaneten ergeben.
Sterne und Weltraum, 09.02.16

Klimageschichte: Drei Vulkane beendeten die Antike

Vulkanausbrüche läuteten im 6. Jahrhundert eine folgenschwere Kaltzeit ein
Spektrum.de

Burnout: Mäßigt euch!

Betriebliche Prävention von Burnout
Gehirn&Geist

Klimatologie: El Niño auch 2016 weiter auf Rekordkurs

Die Wetteranomalie bricht wahrscheinlich alte Rekorde
Spektrum.de

Rückdeichung: Wo Salz dem Naturschutz dient

Es lohnt sich wirtschaftlich und ökologisch, Deiche zurückzubauen
Spektrum.de

Bilder der Woche: Der letzte Jaguar der USA

Kamerafalle ertappt El Jefe
Spektrum.de

REZENSIONEN

Blitz & Donner
Welt der Bakterien, Archaeen und Viren
Mein Leben für die Natur
Die Klimawende

Sonne, Wind und Niederschlag

Dieses ungewöhnliche Sachbuch präsentiert das Thema "Wetter" auf überaus kreative Weise
Das Wetter wird für uns relevant, wenn wir einen Grillabend mit Freunden planen oder einen Segeltörn am Wochenende. Dass auch unser Konsumverhalten von Umgebungstemperatur und Niederschlägen abhängt, und zwar je nach Wohnort auf unterschiedliche Weise, ist eine der Kuriositäten, die im vorliegenden Buch thematisiert werden. So verzeichnen die …
Rezension zu: "Blitz & Donner"

Faszination Mikrokosmos

Dieses lebendige Lehrwerk eignet sich nicht nur für Studierende
Mikrobiologe Gerhard Gottschalk legt ein Lehrbuch über seine Disziplin vor, das sich an Laien und Fachnahe zugleich richtet.
Rezension zu: "Welt der Bakterien, Archaeen und Viren"

Faktenreicher Lebensrückblick

Ein Biologiesachbuch mit biografischen Facetten
Der renommierte Biologe Josef Reichholf berichtet von den Forschungsreisen seines Lebens. Heraus kommt ein Werk voller erstaunlicher Einsichten.
Rezension zu: "Mein Leben für die Natur"

Engagiert in die Sackgasse

Ein Plädoyer für untaugliche Klimaschutzmaßnahmen
Der renommierte Forscher Tim Flannery spricht sich dafür aus, den Klimawandel mit moderner Technik aufzuhalten.
Rezension zu: "Die Klimawende"
Ausbruch des Pinatubo 1991
Phlegräische Felder

Europas Supervulkan kann ohne Vorwarnung explodieren

Chemische Untersuchungen an vulkanischen Mineralen zeigen: Klassische Warnzeichen könnten in die Irre führen
Untersuchungen an den Phlegräischen Feldern zeigen: Der Druck in der Magmakammer kann vor Eruptionen viel kurzfristiger ansteigen als bisher gedacht.
Spektrum.de, 04.02.16

Illegaler Vogelhandel: Der Urwald droht zu verstummen

Vogelfans bedrohen Indonesiens Artenvielfalt
Spektrum.de

Energieträger: Wie Holzpellets die Wälder ruinieren

Die große Nachfrage nach Holzpellets verschärft die Bedrohung ökologisch wertvoller Wälder
Spektrum.de

Paläontologie: Das traurige Ende der Megagans

Menschen aßen Australiens Riesenvogel auf
Spektrum.de

Klimazyklen: Schwarze Raucher beendeten Eiszeiten

Untermeerischer Vulkanismus läutete die letzten zwei Warmzeiten ein
Spektrum.de

Walstrandungen an der Nordseeküste: Gestrandete Pottwale waren offenbar gesund

Die Pottwale, die im Januar an der Nordseeküste strandeten, sind offenbar gesund und gut genährt gewesen
Spektrum.de

Weinbau: Das Ende des Pinot noir?

Qualitätsweine könnten dem Klimawandel zum Opfer fallen
Spektrum der Wissenschaft

Wetter: US-Ostküste erwartet historischen Schneesturm

Rekordverdächtiger Blizzard soll Metropolen von Washington D. C. bis New York heimsuchen
Spektrum.de

Bilder der Woche: Ein lavaspeiender Feuerberg?

Chauvet-Höhle könnte älteste bekannte Abbildung eines Vulkanausbruchs enthalten
Spektrum.de

Klimatrend: Warmer Atlantik bringt Megastürme nach New York

Simulationen zeigen, wie sich das Verhalten von Wirbelstürmen ändert
Spektrum.de

Recherche im Fachgebiet

 
Spektrum der Wissenschaft
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 

DenkMal

Von welchem "Loch" glaubten die Maya, es sei der Eingang zur Unterwelt?
Caldera
Cenote
Solfatare
Chasma

Alltagsfragen

Alltagsfragen aus Geografie und Geowissenschaft gibt es bei gutefrage.net »
 
top