TECHNIK

Kernfusion
Energie

Keine Abkürzung zur Kernfusion

US-Konzern Lockheed Martin steigt in das Wettrennen um Fusionsenergie ein. PR-Stunt oder ernsthafte Konkurrenz?
Lockheed Martin steigt in das Wettrennen um Fusionsenergie ein. Ein PR-Stunt, auf den wir nur allzu gern hereinfallen würden, kommentiert Mike Beckers.
Spektrum.de, 20.10.14

Moderne Stromquellen: Der kleinste Generator der Welt

Forscher erzeugen Strom mit extrem flachen, atomaren Schichten
Spektrum.de

Energiespeicher: Batterie mit eingebautem Feueralarm

Ein neu entwickelter Akku soll Elektrogeräte sicherer machen.
Spektrum.de

Technik: Weicher Roboter aus Gummi und Luft

Spektrum der Wissenschaft

DOSSIERS

Kernfusion
Windkraft auf dem Feld
Gehirn
Analyse

Kernfusion

Sol ex machina
Das Sonnenfeuer auf die Erde bringen - daran arbeitet die Fusionsforschung seit Jahrzehnten. Stehen wir kurz vor dem Zeitalter sauberer Kernenergie?

Landwirtschaft

High-Tech auf dem Acker
In der Landwirtschaft fokussieren sich die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts: Technisch, ökologisch und sozial

Hirnforschung

Der tiefe Blick in unser Denkorgan
Von der Hirnzelle bis zur neurologischen Störung - hier finden Sie die neuesten Erkenntnisse zu Hirnforschung und Neurobiologie.

Analytik

Spurensuche für Mensch und Forschung
Mit modernen Methoden kann man heute kleinste Spuren einer Substanz aufspüren - oder Leben auf dem Mars suchen
Gewirr an Fäden
Citizen Science

Spielwiese für Hobbyforscher

Immer mehr Laien unterstützen Wissenschaftler bei ihrer Arbeit
Immer mehr Laien unterstützen Wissenschaftler bei ihrer Arbeit: So können sie häufig die Auswertung großer Datenmengen beschleunigen. Davon profitieren auch Hirnforscher.
Spektrum der Wissenschaft, Spektrum neo, Spektrum.de, Sterne und Weltraum, 17.10.14

Medizin: Nanopartikel gegen Blutvergiftung

Spektrum der Wissenschaft

Teilchenphysik: Smartphone-Netzwerk soll kosmische Strahlung aufspüren

Bei einem neuen Citizen-Science-Projekt werden Handys zu Teilchendetektoren
Sterne und Weltraum

Epilepsie: Hirn-OP ohne Schädelloch

Ein robotergesteuertes Operationssystem dringt über die Wange ins Gehirn ein
Gehirn und Geist

Ozeangesundheit: Was der Delfin-Atem verrät

Ein Atemtest soll Aufschluss über den Zustand der Meere geben
Spektrum.de

Schule 2.0: Smartphones schaden dem Unterricht nicht

Mehr Mut zu digitalen Medien im Klassenzimmer
Gehirn und Geist

REZENSIONEN

Geplanter Verschleiß
Anleitung zur Schwerelosigkeit
Himmelsfotografie mit der digitalen Spiegelreflexkamera
Raumsonde Rosetta

Gewollter Murks

Ziehen die Unternehmen uns durch geplanten Produktverschleiß das Geld aus der Tasche?
Rezension zu: "Geplanter Verschleiß"

Rückschau auf ein Leben als Raumfahrer

Der kanadische Astronaut Chris Hadfield legt seine Memoiren vor. Darin spart er nicht mit Selbstlob; trotzdem liest sich das Buch spannend.
Rezension zu: "Anleitung zur Schwerelosigkeit"

Das Objektiv gen Himmel

Ein passionierter Astrofotograf erklärt, wie man gute Bilder vom Tag- und Nachtfirmament gewinnt.
Rezension zu: "Himmelsfotografie mit der digitalen Spiegelreflexkamera"

Auf der Spur des Schweifsterns

Die Raumsonde Rosetta ist auf dem Weg zu ihrem Zielkometen. Zwei Mitwirkende der Mission legen nun ein Buch über die Mission vor.
Rezension zu: "Raumsonde Rosetta"
Lichter der Großstadt
Leuchttechnik

Leuchtfeld mit Kohlenstoffnanoröhren noch energieeffizienter als LEDs

Kaum wird ein Nobelpreis für die Leuchtdiode verliehen, tritt eine andere, noch effizientere Technik auf den Plan. Sie funktioniert wie eine Fernsehröhre.
Kaum wird ein Nobelpreis für die Leuchtdiode verliehen, tritt eine andere, noch effizientere Technik auf den Plan. Sie funktioniert wie eine Fernsehröhre.
Spektrum.de, 14.10.14

Ökosysteme: Ölplattformen gehören zu den produktivsten Fisch-Habitaten

Nirgends leben pro Quadratmeter so viele Fische – statt entsorgt zu werden, bleiben die Kolosse womöglich als künstliche Riffe vor Ort
Spektrum.de

Nanotechnologie: Forscher erzeugen Nanoteilchen mit Gussformen aus DNA

Maßgeschneiderte Teilchen dank innovativer Formgebung
Spektrum.de

Biomaterialien: Goldnanoteilchen messen die Schleimigkeit von Schleim

Viele Erkrankungen der Atemwege hängen mit den Sekreten der Schleimhäute zusammen - mit Nanoteilchen kann man deren Zähigkeit messen
Spektrum.de

Dank Schlangentrick: Roboter meistert selbst steile Sanddünen

Forscher imitieren das Bewegungsmuster der Seitenwinder-Schlange
Spektrum.de

Kommunikation: Wie die E-Mail-Flut uns überfordert

Ständige Erreichbarkeit kann auf Dauer zu einer großen Belastung werden, warnen Psychologen
Gehirn und Geist

Erdbeobachtung: Unerwartete Methanwolke über Fracking-Region

Satelliten zeigen: Der Abbau fossiler Brennstoffe gibt weit mehr Treibhausgas ab als erwartet
Spektrum.de

Antikythera-Wrack: Forschungstaucher testen Exosuit

Ein Hightech-Anzug soll die Unterwasserarchäologie revolutionieren
Spektrum.de

Sprachen lernen: Ein Billie für alle Fälle

Virtuelle Agenten sollen das Vokabelnpauken erleichtern
Gehirn und Geist

Batterien: Warum Akkus auf Dauer versagen

Lithiumionen sorgen für zu viel Stress
Spektrum.de
Anzeige
 

Recherche im Fachgebiet

 
Anzeige
 

Spektrum – Die Woche

Zugriff auf alle Inhalte der Onlineredaktion von "Spektrum der Wissenschaft" (Spektrum.de) sowie jeden Donnerstag Spektrum – Die Woche, die Sie auf unserer Seite abrufen oder sich per E-Mail schicken lassen können, erhalten Sie über ein Abonnement von "Spektrum – Die Woche". »
 

VDI Nachrichten

Alle wichtigen Infos für Ingenieure und technische Fach- und Führungskräfte auf einen Blick. »
 
Anzeige
 
Spektrum der Wissenschaft
Wie das Sonnensystem entstand • Was hinter den Galaxien liegt • Wo uns der Himmel am nächsten ist »
Verpassen Sie keine Ausgabe der Reihe Spezial Physik - Mathematik - Technik und sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf. »
 
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 
Anzeige
 

DenkMal

Wann wurde der Nordpol zum ersten Mal zu Fuß erreicht?
Nordpol
Am 21. April 1908
Am 6. April 1909
Am 12. Mai 1926
Am 3. August 1958
Am 6. April 1969

Alltagsfragen

Alltagsfragen zu allem, was Solar-Technik betrifft, gibt es bei gutefrage.net »
 
top