CHEMIE

Tafeleisberg im antarktischen Meer
Atmosphäre

Seifengrundstoff findet seinen Weg in die Antarktis

Wichtiger Bestandteil von Kosmetika in Eis und Krill
Die Antarktis ist relativ isoliert vom Rest des Planeten. Dennoch finden viele chemische Produkte ihren Weg dorthin - wie ein aktuelles Beispiel zeigt.
Spektrum.de, 28.02.15

"Volleyballen": Chemiker entwickeln Alternative zum Fußballmolekül

Buckyballartige Moleküle lassen sich auch anders zusammensetzen - zum Beispiel wie ein Volleyball
Spektrum.de

Ur-Ökosysteme: Kein Mangel auf der frühen Erde

Schon vor drei Milliarden Jahren beherrschten Mikroben einen der wichtigsten biochemischen Tricks: die Ernte von Stickstoff
Spektrum.de

"The Journal of Brief Ideas": Gute Ideen in 200 Wörtern

Notizen-Journal soll Ideen zum Kreisen bringen
Spektrum.de

DOSSIERS

Rauchwolken aus Schloten
© fotolia / Laurin Rinder
Nanotechnologie
© fotolia / Daniel700
Kaffebohnen
© fotolia / Feng Yu
T-Lymphozyt
© Spektrum Akademischer Verlag

Klimawandel

Die Spuren der globalen Erwärmung
Kaum jemand zweifelt noch daran, dass der Mensch dem Planeten Erde kräftig einheizt. Welche Folgen sind schon zu sehen und welche drohen noch?

Nanotechnologie

Schrumpfende Bauteile und ihre Anwendung
Auf den allerkleinsten Skalen herrschen andere Gesetze. Erfahren Sie hier, wie Forscher ihnen Geräte und Materialien mit bisher unbekannten Eigenschaften abringen.

Kaffee

Muntermacher Koffein
Kaffee ist ein pharmokologischer Tausendsassa: Verantwortlich ist das komplexe Gemisch unübersichtlich vieler Aromen der aufgebrühten und gerösteten Bohne.

Das Immunsystem

Die Abwehr unseres Körpers
Ständig versuchen Viren, Bakterien oder Parasiten in unseren Körper einzudringen - meist ohne Erfolg. Denn der Körper bringt ein komplexes Abwehrsystem gegen sie in Stellung.
Biegsame Elektronik
Elektronik zum Biegen

Auf dem Weg zum formbaren Speicher

Eine neue Folie aus Bismutferrit und Kunststoff könnte elektronische Bauteile flexibel machen
Eine neu entwickelte Folie aus Bismutferrit und Kunststoff kann man biegen, ohne ihre Eigenschaften zu zerstören. Formt man hier eine neue Generation von Speichern?
Spektrum.de, 12.02.15

Atommüll: Die fünf wichtigsten Fragen zur Wiederaufarbeitung

Was geschieht bei der Wiederaufarbeitung von Atommüll?
Spektrum.de

Antibakterieller Schutzwall: Neue Beschichtung lässt Bakterien keine Chance

Ein glitschiger Schutzschild verhindert die Besiedlung mit Krankheitserregern
Spektrum.de

Röntgenlaser FLASH: Fliegende Nanopartikel erstmals in 3-D

Röntgenblitze machen Form und Orientierung von freien Nanoteilchen sichtbar
Spektrum.de

Kohlendioxidspeicherung: Mikrokapseln gegen den Treibhauseffekt

Kapseln aus Silikonkautschuk und Natriumkarbonat sollen die Abgase der Industrie sauberer machen
Spektrum.de

Materialforschung: Ein Material für superheiße Schaltkreise

Heute muss man Computer selbst bei Raumtemperatur aufwändig kühlen. In Zukunft sollen sie sogar große Hitze ertragen
Spektrum.de

REZENSIONEN

Abenteuer Mineralogie
Deutschland braucht Chemie
Unter täglich Gift
Wissenschaft - voll gefährlich

Von Mineralen und Abenteuern

Ein Mineraloge möchte seine Fachrichtung erzählerisch und fesselnd vorstellen, überzeugt dabei aber kaum.
Rezension zu: "Abenteuer Mineralogie"

Vertrauen wiedergewinnen

Wir müssen weg vom Vorurteil der "bösen Chemie", meint der Autor dieses Buchs.
Rezension zu: "Deutschland braucht Chemie"

Die Dosis macht das Gift

Im Alltag begegnen uns zahlreiche Toxine - nicht immer ist das schlimm.
Rezension zu: "Unser täglich Gift"

Zeitreise durch die Wissenschaft

Schon immer haben Menschen mit ihren Erfindungen die Welt verändert. Das Buch "Wissenschaft - voll gefährlich" lässt uns ihre Geschichten miterleben und gibt Anregungen für eigene Experimente.
Rezension zu: "Wissenschaft - voll gefährlich"
DNA
Informationsspeicher

DNA haltbar für hunderttausende Jahre

Künstliche Versteinerungen sollen in Erbgut kodierte Daten über Äonen bewahren
Künstliche Versteinerungen sollen in Erbgut kodierte Daten über Äonen bewahren - bleibt so unser digitales Erbe erhalten?
Spektrum.de, 10.02.15

Musterbildung: Turing findet sich auch in der Nanowelt

Forscher simulieren die Entstehung von Nano-Turing-Mustern
Spektrum.de

Leicht, stärker, biegsamer: Materialforscher entwickeln neuen Hochleistungsstahl

Neuer Stahl ist leistungsfähig, aber kostengünstig
Spektrum.de

Wunderfolien: Erster Transistor aus zweidimensionalem Silizium

Läuft Silicen dem Graphen den Rang als Wunderfolie ab?
Spektrum.de

Lagerstätten: Schwefel im Regenwasser brachte goldene Zeiten

Wie entstand die größte Erzlagerstätte der Welt? Eventuell ritt das Gold huckepack auf Schwefelwasserstoff
Spektrum.de

Chemische Bindung: Good Vibrations: Eine chemische Bindung neuen Typs

Ein exotisches Molekül stellt die bisherigen Bindungsverhältnisse auf den Kopf
Spektrum.de

Biotechnik: Mikrofluidik renaturiert denaturiertes Protein

Ein Menschheitstraum wird wahr: Hart gekochte Eier können jetzt in ihren Ausgangszustand zurückversetzt werden
Spektrum.de

Städtisches Abwasser: Klärschlamm enthält Gold für Millionen von Euro

Jede Tonne könnte Edelmetalle für Hunderte Euro liefern
Spektrum.de

Arsenen und Antimonen: Erneuter Zuwachs im 2-D-Bereich

Nanoforscher schließen Lücken im Periodensystem
Spektrum.de

Rohstoffe: Fracking: Fragliche Schätze

Überschätzen die Vereinigten Staaten ihre Gasreserven?
Spektrum.de
Anzeige
 

Recherche im Fachgebiet

 
Anzeige
 
Anzeige
 
Spektrum der Wissenschaft
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 
Anzeige
 

DenkMal

Welche physikalische Einheit gibt es wirklich?
Ein dwarf (Zwerg)
Ein beauty (Schönheit)
Ein barn (Scheune)
Ein penguin (Pinguin)

Alltagsfragen

Alltagsfragen zu Themen aus der Chemie gibt es bei gutefrage.net »
 
top