CHEMIE

Strahlung beeinflusst Isotopenverteilung
Astrochemie

Rätselhaft häufiges Stickstoffisotop auf Erde und Kometen

Schwere Stickstoffisotope aus dem jungen Sonnensystem
Das Verhältnis schwerer zu leichten Stickstoffatomen ist auf Erde und Kometen alles andere als typisch. Das hat uralte Gründe, meinen Astrochemiker.
Spektrum.de, 29.09.14

Tumoren: Mit Milzbrand gegen Krebs?

Neuer Therapieansatz nutzt tödliches Bakterium
Spektrum.de

Maisanbau: Umgedrehter Zuckerrest macht Raupe zu erfolgreichem Maisschädling

Simpler Trick immunisiert Spodoptera-Raupen gegen Pflanzengift
Spektrum.de

Biochemie: Biomolekül-Bindungspartner bauen sich Wasserbrücken

Wasser in Zellen ist kein passives Medium
Spektrum.de

DOSSIERS

Ozonloch
Aerosole
Alter Mann
Daptomycin-resistente Bodenbakterien

Ozonloch und Ozonschicht

Wenn die Atmosphäre ausdünnt
Jedes Jahr im Frühling dünnt die Ozonschicht über dem Südpol gefährlich aus. Schuld sind immer noch die berüchtigten FCKW. Doch langsam verbessert sich die Situation wieder.

Aerosole

Die schmutzige Luftfracht
Ruß, Staub oder flüchtige Pflanzenstoffe - die Atmosphäre ist voll von Molekülen und winzigen Schwebeteilchen. Sie düngen Ozeane, schwärzen Gletscher und belasten unsere Lungen.

Alzheimer und Demenz

Krankheit des Vergessens
Die Diagnose Alzheimerdemenz hat nichts von ihrem Schrecken verloren. Nach wie vor ist die Krankheit unheilbar - doch Forscher lüften allmählich den Schleier des Vergessens.

Antibiotikaresistenzen

Wettlauf mit den Killerkeimen
Seit Mitte des 20. Jahrhunderts haben bakterielle Infektionen ihren Schrecken verloren. Doch wie lange noch?
Komplett
Künstliche Elemente

Seaborgium verhält sich weniger exotisch als vermutet

Ein künstliches, superschweres Element und seine Eigenschaften
Künstliche, superschwere Elemente sind vielleicht doch nicht so exotisch wie gedacht. Das Element Seaborgium verhält sich chemisch wie Wolfram und Molybdän.
Spektrum.de, 22.09.14

Isotopenanreicherung: Mit Laserlicht zur Atombombe?

Eine neue Methode weckt Hoffnungen, aber auch Sorgen
Spektrum.de

Hochdruckchemie: Moleküle in Platznot

Wie verhalten sich Stoffe, wenn man sie extrem quetscht?
Spektrum der Wissenschaft

"Genius Grant": Gewinner des diesjährigen MacArthur-Grants bekanntgegeben

Preisträger freuen sich über 600000 Dollar
Spektrum.de

Nanotechnologie: Nano-DNA-Origami wird immer größer

Forscher skalieren die Nano-Falttechnik
Spektrum.de

Medikamentenrückstände: Kühe pumpen Baum mit Schmerzmittel voll

Ein Baum in Kamerun stellt angeblich das synthetische Schmerzmittel Tramadol her. Doch das Medikament kommt aus einer völlig anderen Quelle.
Spektrum.de

REZENSIONEN

Vertrauen wiedergewinnen

Wir müssen weg vom Vorurteil der "bösen Chemie", meint der Autor dieses Buchs.
Rezension zu: "Deutschland braucht Chemie"

Die Dosis macht das Gift

Im Alltag begegnen uns zahlreiche Toxine - nicht immer ist das schlimm.
Rezension zu: "Unser täglich Gift"

Zeitreise durch die Wissenschaft

Schon immer haben Menschen mit ihren Erfindungen die Welt verändert. Das Buch "Wissenschaft - voll gefährlich" lässt uns ihre Geschichten miterleben und gibt Anregungen für eigene Experimente.
Rezension zu: "Wissenschaft - voll gefährlich"

Mehr als der Titel verspricht

Brian Clegg unternimmt eine lehrreiche Expedition querbeet durch alle Naturwissenschaften - und vermisst dabei längst nicht nur den menschlichen Körper.
Rezension zu: "Die Vermessung des Körpers"
Reines Germanium
Werkstoffe

Germanen - das neue Supermaterial?

Erstmals zweidimensionales Germanium erzeugt
Das Graphen bekommt weitere Konkurrenz: Erstmals konnten europäische Forscher "Germanen" aus dem Halbmetall Germanium erzeugen.
Spektrum.de, 10.09.14

iGEM@home: Proteinforschung zum Mitmachen

Heidelberger Nachwuchsforscher bitten um ungenutzte Rechenzeit
Spektrum.de

Textilien: Warum synthetische Sportsachen stärker stinken

Erklärung für Geruchsunterschiede gefunden
Spektrum.de

Genetik: Geheimnis des Kaffees entschlüsselt

Forscher sequenzieren das Kaffee-Genom
Spektrum.de

Lebensmittelhygiene: Verunreinigt Plastik unser Bier?

Mikroplastik findet sich überall in der Umwelt
Spektrum.de

Erneuerbare Energien: Genetisch modifizierte Bakterien produzieren Propan

Durch gentechnische Eingriffe stellen E.-coli-Bakterien Propangas her
Spektrum.de

Hirnforschung: Xenongas löscht traumatische Erinnerungen

Das Edelgas Xenon macht Furchtlernen rückgängig - zumindest bei Ratten
Gehirn und Geist

Nahrungsmittel-Unverträglichkeit: Eisen am Milcheiweiß bremst Allergie

Milchqualität könnte Allergien beeinflussen
Spektrum.de

Geschmacksknospen: Kolibris schmecken Süßes statt Herzhaftes

Ihre Vorliebe für Süßes verdanken Kolibris einem Umnutzungstrick
Spektrum.de

Nanopumpe aus Gold: Kapillarwirkung auf Knopfdruck

Elektrische Spannung beeinflusst Kapillarwirkung
Spektrum.de
Anzeige
 

Recherche im Fachgebiet

 
Anzeige
 

Spektrum – Die Woche

Zugriff auf alle Inhalte der Onlineredaktion von "Spektrum der Wissenschaft" (Spektrum.de) sowie jeden Donnerstag Spektrum – Die Woche, die Sie auf unserer Seite abrufen oder sich per E-Mail schicken lassen können, erhalten Sie über ein Abonnement von "Spektrum – Die Woche". »
 
Anzeige
 
Spektrum der Wissenschaft
Cappuccino-Effekt: Hörenswerte Klänge aus dem Milchschaum • Heiz-Paradoxon: Rätselhafte Temperaturzunahme • Bermuda-Dreieck: Lassen gigantische Gasblasen Schiffe sinken? »
Testen Sie 3 aktuelle Ausgaben von Spektrum der Wissenschaft zum Vorzugspreis von EUR 16,- inklusive Versand. »
 
 
Anzeige
 

DenkMal

Wer hat keinen Beitrag zur Bestimmung der Avogadro-Konstante geleistet?
Avogadro
Loschmidt
Einstein
Millikan
Das Avogadro-Projekt

Alltagsfragen

Alltagsfragen zu Themen aus der Chemie gibt es bei gutefrage.net »
 
top