ARCHÄOLOGIE & GESCHICHTE

Heutiger Inuit
Menschliche Siedlungsgeschichte

DNA-Spuren lösen Rätsel um Inuit und ihre Vorfahren

Vier Siedlerwellen aus Sibirien kamen nach Nordamerika
Die Besiedlungsgeschichte Nordamerikas ist noch immer mysteriös - wann kamen die ersten Siedler in den arktischen Norden? Blieben sie, und hinterliessen sie Spuren?
Spektrum.de, 29.08.14

Experimentelle Archäologie: Was bringen eigentlich Steinspitzen?

Forscher testen den Effekt von steinbewehrten Speeren
Spektrum.de

Anthropologie: Verschwinden der Neandertaler neu datiert

Der Abgang der Neandertaler erfolgte womöglich früher als gedacht
Spektrum.de

Homo sapiens: Vier Urpopulationen existierten einst in Nordafrika

Steinwerkzeuge verraten kulturelle Vielfalt
Spektrum.de
bild

Dorothy Hodgkin: Königin der Kristallographie

2014 jährt sich die Vergabe des Chemienobelpreises an Dorothy Hodgkin zum fünfzigsten Mal – Erinnerung an eine Lindau-„Veteranin“, die schon zu Lebzeiten eine Legende war. Dorothy Hodgkin...

DOSSIERS

Yukatan
Mumie
Rekonstruierte Hütte aus der Steinzeit
Südtor von Angkor Thom

Maya

Hochkultur in Mittelamerika
Die Maya-Hochkultur gibt uns bis heute mit verlassenen Prachtbauten, rätselhaften Schriftzeichen, Menschenopferkult und Apokalypse-Berechnung ungelöste Rätsel auf.

Mumien

Fenster in die Vergangenheit
Jede Mumie hat ihre Geschichte. Lesbar werden sie dank modernster Untersuchungsmethoden.

Steinzeit

Der frühe Mensch
Von den frühen Anfängen der Menschheit zur Ackerbau-Revolution

Hochkulturen der Menschheit

Die Zivilisation von Maya und Babylon, Harappa und Shang
Kultur, Technik und Zivilisation blühten und vergingen schon vor der Antike: Seit Menschen Gesellschaften bilden, schreiben sie eine globale Geschichte der Hochkulturen.
Taiwan
Austronesien

Südseebewohner: Aus Taiwan über Vietnam nach Polynesien?

Wie kamen die heutigen Polynesier einst auf ihre Inseln?
Die Ahnen aller Austronesier stammen aus China - genauer, aus Taiwan. Welchen Weg sie vor tausenden Jahren einschlugen, wird dank moderner Genanalysen nun immer klarer.
Spektrum.de, 19.08.14

Altägyptische Einbalsamierung: Mumifizierung ein Jahrtausend früher als gedacht

Hinweise auf erste Experimente entdeckt
Spektrum.de

Bilder der Woche: Die Sehnsucht nach den Todesattraktoren

Spektrum.de

Makabrer Fund: Archäologen entdecken vier aufgespießte Beckenknochen

Wozu diente der Stock mit den menschlichen Überresten?
Spektrum.de

Neolithikum in Nordeuropa: Auch Jungsteinzeit-Finnen trieben Viehwirtschaft

Auch am Polarkreis graste im Neolithikum Vieh
Spektrum.de

Spektakulärer Waffenfund: Hightech-Waffen aus alter Zeit

Hightech-Schwert und -Kupferbeil ausgegraben
Spektrum.de

REZENSIONEN

Zeitreise durch die Wissenschaft

Schon immer haben Menschen mit ihren Erfindungen die Welt verändert. Das Buch "Wissenschaft - voll gefährlich" lässt uns ihre Geschichten miterleben und gibt Anregungen für eigene Experimente.
Rezension zu: "Wissenschaft - voll gefährlich"

Roms Tor zur Welt

Von einer pulsierenden Handelsmetropole, die das Gewinnstreben in den Mittelpunkt des Lebens stellte.
Rezension zu: "Ostia"

Zwei Jahre unter Tage

Vor rund 50 Jahren machten Hobbyarchäologen im Keller ihres Elternhauses einen spektakulären Fund, der noch heute Staunen hervorruft.
Rezension zu: "Grabungsfieber"

Rückblick in eine dunkle Zeit

Deutsche und österreichische Archäologen spielten während der Naziherrschaft eine unrühmliche Rolle.
Rezension zu: "Graben für Germanien"
San auf Jagd
Neolithisierung

Das Rätsel der großen Sprachfamilien

Die Klicksprachen der San weichen den Sprachen agrarisch lebender Völker. Ein weltweit gültiges Erklärungsmodell?
Manche Forscher vertreten die Ansicht, dass sich die Welt mit dem Aufkommen der Landwirtschaft auch in sprachlicher Hinsicht veränderte: Letztlich sei damit die Dominanz von fünf Supersprachfamilien zu erklären.
Spektrum der Wissenschaft, 18.07.14

Südostasien: Angkor – Wiederentdeckung einer antiken Großstadt

Die berühmte Tempelstadt Angkor Wat war wohl nur ein kleiner Teil der weitläufigen Hauptstadt des Khmer-Reichs.
Spektrum der Wissenschaft

Meeresarchäologie: An der Mündung der Urems

In der Mittleren Steinzeit lagen weite Bereiche der heutigen Nordsee trocken
Spektrum der Wissenschaft

Sexuelle Belästigung: Übergriffe sind bei der wissenschaftlichen Feldarbeit verbreitet

Vor allem Studenten und Postdocs klagen über Belästigung bei der Forschungsarbeit
Spektrum.de

Amerikanische Clovis-Kultur: Mit Steinspitzen auf Ur-Elefantenjagd

Zerlegte Rüsseltiere erzählen vom Jagderfolg früher Amerikaner
Spektrum.de

Psychiater im Fronteinsatz: "Der Wille zu überleben ­sollte gebrochen werden"

Der Medizinhistoriker Wolfgang Uwe Eckart über den Sündenfall der deutschen Psychiater im Ersten Weltkrieg
Gehirn und Geist

Trisomie 21: Down-Syndrom im Mittelalter nachgewiesen

Skelett widerlegt Stigmatisierung - zumindest im Einzelfall
Spektrum.de

Kulturgeschichte: Tonga war Umschlagplatz der Zivilisationen

Südseeinsel fungierte als Drehkreuz für den Pazifik
Spektrum.de

Alte DNA: Tibeter vertragen Höhenluft wegen ihrer Frühmenschen-Gene

Denisova-DNA verleiht besondere Fähigkeiten
Spektrum.de

Archäologie: Wer waren die Etrusker?

Schon in der Antike galten sie als ein ganz spezielles Volk.
Spektrum der Wissenschaft
Anzeige
 

Recherche im Fachgebiet

 
Anzeige
 

Spektrum – Die Woche

Zugriff auf alle Inhalte der Onlineredaktion von "Spektrum der Wissenschaft" (Spektrum.de) sowie jeden Donnerstag Spektrum – Die Woche, die Sie auf unserer Seite abrufen oder sich per E-Mail schicken lassen können, erhalten Sie über ein Abonnement von "Spektrum – Die Woche". »
 
Anzeige
 
Spektrum der Wissenschaft
Verpassen Sie keine Ausgabe der Reihe Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur und sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf. »
Die Spektrum CD-ROM enthält den kompletten Inhalt (inklusive Bilder) des Jahrgangs 2013 von Spektrum der Wissenschaft als PDF-Version. Zur besseren Nutzung Ihres Heftarchivs finden Sie auf der CD... »
 
 
Anzeige
 

DenkMal

Welcher dieser Männer ist in seiner Disziplin wahrlich unsterblich?
Bild
der Mathematiker Alessandro Binomi
der Arzt Jakob Pilzbarth
der Jurist Friedrich Nagelmann
der Politiker Jakob Maria Mierscheid

Alltagsfragen

Alltagsfragen zu Themen aus Archäologie und Geschichte gibt es bei gutefrage.net »
 
top