PSYCHOLOGIE & HIRNFORSCHUNG

Der miniaturiserte Geräuschdetektor
Wippe im Ohr

Genialer Fliegentrick hilft, Geräusche zu lokalisieren

Kaum zwei Millimeter großer Empfänger ortet Geräusche
Eine winzige Fliege macht vor, wie sich Geräuschdetektoren bis in den Millimeterbereich miniaturisieren lassen. Forscher haben das jetzt nachgebaut.
Spektrum.de, 23.07.14

Geruchssinn: Elefanten haben den Superriecher

Die Nase der Afrikanischen Elefanten ist mehr als nur lang
Spektrum.de

Sozialverhalten: Die dunkle Seite der Erdmännchen

Alpha-Erdmännchenweibchen töten fremden Nachwuchs
Spektrum.de

Alternde Bevölkerung : Ist die Demenz auf dem Rückzug?

Das Risiko, im Alter an Demenz zu erkranken, sinkt in westlichen Ländern wieder.
Gehirn und Geist
bild

Hilfsmittel für Sterngucker: Zielkreis-Schablonen 2014

Was wünscht sich der Amateurastronom? Dunklen Himmel, dunklen Himmel, dunklen Himmel. Den kann ich leider nicht bieten. Dafür aber kleine Helferlein, welche die Himmelsbeobachtung einfacher gestalten. In der...

DOSSIERS

Musik
Heroin
Depression
Die 10 merkwürdigsten Studien

Musik

Im Reich der Klänge
Forscher ergründen, welche Wirkung Musik auf uns hat.

Sucht und Drogenkonsum

Wenn wir die Kontrolle verlieren
Geht es um Abhängigkeit, denken wir meistens zuerst an Drogen, Alkohol oder Zigaretten. Doch über alle Maße konsumiert kann vieles zur Sucht werden.

Psychische Störungen

Wenn die Seele leidet
Nicht nur unser Körper kann krank werden, sondern auch unsere Seele. Mittlerweile haben Forscher ein breites Spektrum an psychischen Störungen beschrieben.

Kreativität

Auf den Spuren unseres Einfallsreichtums
Unkonventionelle Ideen sind mittlerweile in vielen Jobs und Alltagssituationen gefragt. Doch gute Einfälle lassen oftmals auf sich warten.
Asthmainhalator
Medizin

Asthma als Erkrankung des Nervensystems

An der Entstehung von akuten Asthmaattacken sind auch Neurone beteiligt.
Welche Rolle das Immunsystem bei der Entstehung von akuten Asthmaattacken spielt, ist mittlerweile gut untersucht. Doch auch Nervenzellen sind offenbar daran beteiligt.
Spektrum.de, 21.07.14

Geschlechterungleichgewicht: Warum sich Eltern von Töchtern häufiger scheiden lassen

Eine unerwartete Erklärung für den statistischen Effekt
Gehirn und Geist

Genetik: Ist Glück eine Frage der Gene?

Wohlbefinden einer Nation könnte biologisch begründet sein
Gehirn und Geist

Medizin: Es werde Licht!

Noch mit über 20 Jahren können von Geburt an Blinde sehen lernen. Das zeigt ein Projekt in Nordindien.
Spektrum der Wissenschaft

Geschlechtervergleich: Reden Frauen wirklich mehr als Männer?

Das kommt auf die Situation an, antworten Forscher.
Gehirn und Geist

REZENSIONEN

Unbegründete Ängste

Unser Gespür für Gefahren könnte besser sein, meint Risikoforscher Ortwin Renn.
Rezension zu: "Das Risikoparadox"

Ohnmächtige Kinderschützer

Es gibt zu viele Fälle von vermeidbarer Kindesmisshandlung, schreiben die Rechtsmediziner Michael Tsokos und Saskia Guddat.
Rezension zu: "Deutschland misshandelt seine Kinder"

Aus der Praxis des "Seelenklempners"

Persönliche Einsichten in die Arbeit eines Psychotherapeuten.
Rezension zu: "Hilfe! Psychotherapie"

Kampf der Geschlechter

Mit dem richtigen Vorwissen kann frau sich am Arbeitsplatz behaupten.
Rezension zu: "Die Manipulationsfalle"
MRT-Hirnscans im Durchlicht
Terroranschlag

Hirnscans sagen Risiko für Posttraumatische Belastungsstörung voraus

Nur manche Menschen, die eine traumatische Erfahrung hatten, entwickeln eine Posttraumatische Belastungsstörung - aber wer?
Nur manche Menschen, die eine traumatische Erfahrung hatten, entwickeln eine Posttraumatische Belastungsstörung - aber wer?
Spektrum.de, 16.07.14

Streit um Human Brain Project: Annäherung in Trippelschritten

Zerstrittene Neurowissenschaftler gehen vorsichtig aufeinander zu
Spektrum.de

Bindungen: Unsere Freunde sind uns auch genetisch ähnlich

Freunde stehen uns nicht nur emotional ähnlich nahe wie Familienmitglieder
Spektrum.de

Sprachwahrnehmung: Wie das Gehirn von Babys heimlich sprechen übt

Fremd- und Muttersprache aktivieren unterschiedliche Areale
Spektrum.de

Nanotechnologie: Nanoteilchen könnten dem Hirn schaden

Mit der falschen Ladung wird aus einem Medikament ein Schaden
Spektrum.de

Intelligenzforschung: Intelligenz ist hauptsächlich erblich - bei Schimpansen

Nicht die Umwelt, sondern die Verwandtschaft bestimmt, welche Schimpansen wie intelligent sind
Spektrum.de

Weisheit der Vielen: Auch Fußballfans zeigen Schwarmintelligenz

Gruppen von Fußballfans sagen Spielresultate besser voraus als einzelne Experten – wie gut, hängt auch von der Gruppengröße ab
Spektrum.de

Neugeborenen-Versorgung: Drastisches Abkühlen hilft gegen Hirnschäden

Abgesenkte Körpertemperatur schützt das Gehirn
Spektrum.de

Nur keine Eile!: Navigationssystem findet die "schönste Route"

Neuer Algorithmus orientiert sich an Schönheit in der Stadt
Spektrum.de

Hinter den Schlagzeilen: Bis zum Horizont und weiter

Wie beeinflussen Windräder die Ästhetik von Landschaften?
Gehirn und Geist
Anzeige
 

Recherche im Fachgebiet

 
Anzeige
 

Spektrum – Die Woche

Zugriff auf alle Inhalte der Onlineredaktion von "Spektrum der Wissenschaft" (Spektrum.de) sowie jeden Donnerstag Spektrum – Die Woche, die Sie auf unserer Seite abrufen oder sich per E-Mail schicken lassen können, erhalten Sie über ein Abonnement von "Spektrum – Die Woche". »
 
Anzeige
 
Spektrum der Wissenschaft
Ursachen: Ist zu viel Hygiene schuld? • Vorbeugung: Schutz durch eine gesunde Darmflora • Behandlung: Möglichkeiten und Grenzen der Desensibilisierung »
Testen Sie drei aktuelle Ausgaben von "Gehirn und Geist" zum Vorzugspreis von Euro 15,30. »
Stellen Sie sich die fast lebensgroße Standfigur von Albert Einstein in Ihre Studierecke. »
 
 
Anzeige
 

DenkMal

Trypanophobiker haben Angst vor...
Spritzen
lebendig begraben zu sein
der Zahl 13
Clowns

Alltagsfragen

Alltagsfragen rund um Psychologie gibt es bei gutefrage.net »
 
top