Qualmende Zigarette
Drogen- und Suchtbericht 2015

Weniger Qualm, weniger Schnaps

Viele Deutsche gefährden sich noch immer durch legale Drogen
Immer weniger Jugendliche werden mit Alkoholvergiftungen eingewiesen, die Zahl der Raucher geht zurück - ein Erfolg. Aber ist er auf die aktuelle Suchtpolitik zurückzuführen?
Spektrum.de, 22.05.15

Gesellschaft: Wie digitale Transparenz die Welt verändert

Transparente Strukturen treiben die gesellschaftliche Evolution voran
Spektrum.de

Neuroprothesen: High-Five mit Roboterarm

Patient steuert Prothese mit reiner Willenskraft
Gehirn und Geist

Beobachtungstipps für Amateurastronomen: Zwei Sternbedeckungen durch Asteroiden am 23. Mai 2015

Am 23. Mai 2015 werden zwei Sterne durch zwei Asteroiden im Abstand von nur wenigen Minuten "ausgeknipst"
Sterne und Weltraum
bild

Diese Woche: Neues aus der Kopfschmerz-Forschung

Das Projekt “Migräne Sichtbarmachen” hat sein Fundingziel bei Sciencestarter recht klar verfehlt. Was schade ist. Die Migräneforschung macht zum Glück Fortschritte. Alte und neue Theorien der Migräne...

AcademiaNet

Angstforschung: Mehrere Signalstoffe und -wege steuern angeborenes Fluchtverhalten

Die Nase nimmt nicht nur Düfte wie von Rosen oder Orangen wahr, sondern auch chemische Botenstoffe wie Kairomone. Forscher um Professorin Trese Leinders-Zufall und Prof. Frank Zufall haben untersucht, wie drei dieser Stoffe im Gehirn verarbeitet werden.

Süddeutsche.de Wissen

Automatisierung: Die Ablösung des Menschen

Ob im Verkehr, bei Computerspielen oder im Krieg: Weil Maschinen schneller und zuverlässiger als Menschen reagieren, übernehmen sie immer mehr Aufgaben. Welche Folgen hat dieser Verlust an Autonomie?
...

ARCHÄOLOGIE & GESCHICHTE

Archäologie

Kannibalismus in Englands Vorzeit

Eine genaue Untersuchung von 15 000 Jahre alten menschlichen Knochen hat Spuren von rituellem Kannibalismus zu Tage gefördert. Die Überreste wurden in der Gough's Cave gefunden, einer Höhle im Südwesten Englands, und stammen aus der Kulturstufe des Magdalénien (zirka 20 000 bis …
Spektrum der Wissenschaft, 19.05.15

Mykene (I): Wer saß einst auf Mykenes Thron?

Trutzige Burgen und reiche Grabbeigaben sprechen für ein mykenisches Königtum – doch die Experten streiten noch.
Spektrum der Wissenschaft

Mykene (II): Auf den Spuren Homers

Bisher war die Region von Sparta uninteressant für Mykene-Experten. Nun wurde eine Archäologin fündig.
Spektrum der Wissenschaft

Knochenbelastung: Dünne Beinchen seit der Jungsteinzeit

Der neolithischen Revolution verdanken Europäer schmale Beinknochen
Spektrum.de

ASTRONOMIE

Die leuchstarke Galaxie WISE J224607.57-052635.0 (künstlerische Darstellung)
Kosmologie

Astronomen entdecken leuchtstärkste Galaxie

Das WISE-Weltraumteleskop beobachtet einen extrem hellen Sternenhaufen
Eine extrem helle Galaxie fasziniert Astronomen: In ihrem Zentrum scheint ein gigantisches Schwarzes Loch einen Wachstumsschub zu haben.
Spektrum.de, 22.05.15

Veranstaltungstipp: 12. Fachtagung "Geschichte der Astronomie"

In Berlin findet vom 30. Oktober bis zum 1. November 2015 die 12. Fachtagung zur Geschichte der Astronomie statt
Sterne und Weltraum

Beobachtungstipps für Amateurastronomen: Zwei Sternbedeckungen durch Asteroiden am 23. Mai 2015

Am 23. Mai 2015 werden zwei Sterne durch zwei Asteroiden im Abstand von nur wenigen Minuten "ausgeknipst"
Sterne und Weltraum

Raumfahrt: Geheime Miniraumfähre zum vierten Mal im All

Am 20. Mai 2015 hob die unbemannte Raumfähre X-37B zum vierten Mal ab. Die Mission ist geheim
Spektrum.de, Sterne und Weltraum

THEMENSEITEN

Albert Einstein
© Ferdinand Schmutzer, 1921 / public domain
Verteilung der Dunklen Materie in der Milchstraße (künstlerische Darstellung)
© ESO / Luís Calçada
Der Jet eines Schwarzen Lochs (künstlerische Darstellung)
© ESO / L. Calçada
Landwirtschaft
© iStock / CactuSoup

Albert Einstein und die Relativitätstheorie

100 Jahre Allgemeine Relativitätstheorie
Vor 100 Jahren revolutionierte Albert Einstein die Physik: Die Allgemeine Relativitätstheorie deutet Schwerkraft als Verzerrung von Raum und Zeit.

Kosmologie

Schwarze Löcher, Dunkle Materie und Co
Der Weltraum - unendliche Weiten. Doch Teleskope und Sonden dringen immer näher an den Ursprung des Universums heran.

Schwarze Löcher

Die hungrigen Schlunde des Weltalls
Nicht einmal Licht entkommt ihnen - Schwarze Löcher sind die Schwerkraftmonster des Universums.

Landwirtschaft

High-Tech auf dem Acker
In der Landwirtschaft fokussieren sich die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts: Technisch, ökologisch und sozial

BIOLOGIE

Hund und Baby
Domestikation

Sind Hunde noch ältere beste Freunde?

Alte Wolfs-DNA deutet auf früheren Ursprung unserer Beziehung hin
Wann schlossen sich uns die Vorfahren von Dackel und Schäferhund an? Ein alter Wolfsknochen weist darauf hin, dass unsere Beziehung noch sehr viel älter ist.
Spektrum.de, 22.05.15

Sozialverhalten: Kraulen ist unhygienisch und unverzichtbar

Klammeraffen tun, was sie müssen
Spektrum.de

Evolution: So sahen die ersten Schlangen aus

Erste Schlangen hatten noch ihre Hinterbeine
Spektrum.de

Gentechnik: Gentechnik mit Selbstzerstörung

Ein Notfallschalter zerstört gentechnisch manipulierte Zellen
Spektrum.de

CHEMIE

Soldaten in ABC-Ausrüstung
Chemiewaffen

Beschichteter Stofffilter zerstört Nervengase

Ein neuer Katalysator zerstört Kampfstoffe wie Sarin. Die Sache hat allerdings einen Schönheitsfehler
Ein neuer Katalysator zerstört Kampfstoffe wie Sarin. Die Sache hat allerdings einen Schönheitsfehler.
Spektrum.de, 21.05.15

Wege gegen den Fettreif: Wissenschaftler röntgen Schokolade

Wie lässt sich der weiße Fettreif auf Schokolade verhindern?
Spektrum.de

2-D-Materialien: Perfekte Folien für den Chip der Zukunft

Innovatives Verfahren liefert Nanomaterial im Großmaßstab
Spektrum.de

Geruchssinn: Schwitzen, um zu duften

Neuer Parfümbestandteil soll besser gegen Schweißgeruch wirken
Spektrum.de

ERDE/UMWELT

Alter Autoreifen am Strand
Umweltschutz

Alte Autoreifen taugen nicht als künstliches Riff

Frankreich beginnt, aussortierte Pneus aus dem Meer zu holen
Die Idee war bestechend: Man versenkt alte Autoreifen im Meer, um künstliche Riffe für Meeresorganismen zu bauen. Doch die billige Entsorgung erweist sich als Fehlschlag.
Spektrum.de, 22.05.15

Regenwald: Südamerikas höchster Turm steht jetzt in Amazonien

Max-Planck-Forscher freuen sich auf neue Forschungsmöglichkeiten
Spektrum.de

Glaziologie: Der Gletscher, der sich dem Trend widersetzt

Der Hubbard Glacier wächst trotz steigender Temperaturen
Spektrum.de

Erdzeitalter: Meinung: Das Anthropozän muss wissenschaftlich bleiben!

Die These, wonach wir in einem neuen Erdzeitalter leben, ist wissenschaftlich reizvoll, droht jedoch in Allgemeinplätze auszufransen, kommentiert Gábor Paál
Spektrum.de

MATHEMATIK

Becher
Mathematische Logik

Hinrichtung mit Überraschung

Eine Behauptung wird dadurch wahr, dass sie einen inneren Widerspruch enthält.
Eine Behauptung wird dadurch wahr, dass sie einen inneren Widerspruch enthält.
Spektrum der Wissenschaft, 19.05.15

Mathematik: Abelpreis für John Nash und Louis Nirenberg

John Nash und Louis Nirenberg ausgezeichnet
Spektrum der Wissenschaft

Nutzerverhalten: Meinung: Und Facebook erzeugt doch eine Filterblase

Eva Wolfangel kommentiert eine aktuelle Studie über Facebooks Algorithmen
Spektrum.de

Signifikanztest: Statistik: Der p-Wert ist das kleinste Problem!

Mit schwacher p-Wert-Statistik enden schlechte Studien nur
Spektrum.de

REZENSIONEN

Von wegen Mimose
Die Männerlüge
Mehr Licht
Gott sprach: Es werde Newton

Hochsensibilität als Geschenk

Eine Betroffene beschreibt, wie sie mit äußerst feinfühligen Sinnen lebt.
Rezension zu: "Von wegen Mimose"

Entzauberung eines vermeintlichen Wunderhormons

Testosteron als Allheilmittel gegen Männerprobleme? Dieses gründlich recherchierte Buch räumt mit dem Mythos auf.
Rezension zu: "Die Männerlüge"

Licht ins Dunkel – oder anders herum?

Eine philosophische Betrachtung der newtonschen und der goetheschen Beiträge zur Optik.
Rezension zu: "Mehr Licht"

Wissenschaft in Reimen

Dieser pfiffige Band versammelt scherzhafte Gedichte über die Geschichte der Mathematik und Physik.
Rezension zu: "Gott sprach: Es werde Newton ... Mathematisch-physikalische Lehr- und Leergedichte"

MEDIZIN

Qualmende Zigarette
Drogen- und Suchtbericht 2015

Weniger Qualm, weniger Schnaps

Viele Deutsche gefährden sich noch immer durch legale Drogen
Immer weniger Jugendliche werden mit Alkoholvergiftungen eingewiesen, die Zahl der Raucher geht zurück - ein Erfolg. Aber ist er auf die aktuelle Suchtpolitik zurückzuführen?
Spektrum.de, 22.05.15

Neuroprothesen: High-Five mit Roboterarm

Patient steuert Prothese mit reiner Willenskraft
Gehirn und Geist

Neurologische Erkrankung: Eisen im Hirn informiert über Demenzgefahr

Biomarker sagt Alzheimerfortschritt voraus
Spektrum.de

Blutspendentherapie: Anti-Aging durch junges Blut funktioniert anders als gedacht

Wie wirkt junges Blut auf alte Zellen?
Spektrum.de

PHYSIK

"künstlerische" Darstellung einer Teilchenkollision
Antimaterie

Mehr Antiwasserstoff herstellen

Wissenschaftler finden einen Weg, das leichteste Antimaterieatom millionenfach effektiver herzustellen
Wissenschaftler finden einen Weg, das leichteste Antimaterieatom millionenfach effektiver herzustellen
Spektrum.de, 21.05.15

Teilchenbeschleuniger: LHC erreicht höchste jemals gemessene Kollisionsenergie

In ersten Versuchen erreicht der Beschleuniger 13 TeV
Spektrum.de

Rekord: Higgs-Paper ist Veröffentlichung mit den meisten Autoren

5154, um genau zu sein
Spektrum.de

Quantenoptik: Gegensätze des Lichts vereint

Ein raffinierter Trick bannt Welle und Teilchen zugleich auf ein Bild
Spektrum der Wissenschaft

PSYCHOLOGIE & HIRNFORSCHUNG

Alzheimer: Wenn das Hirn abbaut
Evolution

Ist Alzheimer eine Nebenwirkung unserer Intelligenz?

Gene für Neuronverknüpfungen sind anscheinend auch bei Alzheimerentwicklung beteiligt
Wir Menschen sind die einzige bekannte Art, die Alzheimer bekommt. Verantwortlich sind wohl Genveränderungen, die unsere Hirnleistung verbesserten - und uns zum Menschen machten.
Spektrum.de, 22.05.15

Gesundheit: Infektionen reduzieren die Intelligenz

Schwere Krankheiten schaden nicht nur dem Körper, sondern bremsen auch geistige Fähigkeiten aus
Spektrum.de

Computerspiele: Videospieler trainieren Hirnbereiche ungleichmäßig

Gamer orientieren sich besser - aber auch sehr anders
Spektrum.de

Hormonhaushalt im Gehirn: Oxytozin berauscht wie Alkohol

Wie passen Kuschelhormon und Aggression zusammen?
Spektrum.de

TECHNIK

Kernwaffentest des US-Militärs auf dem Bikini-Atoll 1946
Nuklearer Winter

Welche Folgen hätte ein regionaler Atomkrieg für die Welternährung?

Schon wenige Atombomben würden eine globale Hungerkrise auslösen
Ein Krieg mit Nuklearwaffen hätte katastrophale Folgen - und das nicht nur für die unmittelbar Betroffenen. Schon ein regionaler Einsatz würde die Ernten weltweit beeinträchtigen.
Spektrum.de, 22.05.15

Gesellschaft: Wie digitale Transparenz die Welt verändert

Transparente Strukturen treiben die gesellschaftliche Evolution voran
Spektrum.de

Social Media: Gefälschter Tweet versetzte Algorithmen in Panik

Eine Falschmeldung auf Twitter ließ die Finanzmärkte abstürzen - ganz automatisch
Spektrum.de

Materialforschung: Bakterien verleihen Beton Selbstheilungskräfte

Risse sollen sich automatisch wieder schließen
Spektrum.de
 

Spektrum – Die Woche

Zugriff auf alle Inhalte der Onlineredaktion von "Spektrum der Wissenschaft" (Spektrum.de) sowie jeden Donnerstag Spektrum – Die Woche, die Sie auf unserer Seite abrufen oder sich per E-Mail schicken lassen können, erhalten Sie über ein Abonnement von "Spektrum – Die Woche". »
 
Spektrum der Wissenschaft
Verpassen Sie keine Ausgabe der Reihe Spezial Biologie - Mensch - Hirnforschung und sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf. »
 
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 

DenkMal

Woher kommt das Popp, wenn Popcorn poppt?
Wasser verdampft mit einem Knall.
Maisstärke sublimiert und resublimiert.
Die Schale knackt und bricht.
Das Popcorn donnert gegen die Gefäßwände, wenn es aufplatzt.
top