DOSSIERS

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 
Taifun "Odessa" Vulkanausbrüche, Erdbeben, Wirbelstürme, Tsunamis - den Kräften der Erde haben Menschen selten etwas entgegenzusetzen. Ihr Augenmerk muss der Frühwarnung, Anpassung und besseren Schutzkonzepten gelten. »
 
Erdbebenvorhersage Schwere Erdstöße gehören zu den schlimmsten Naturkatastrophen für uns Menschen. Doch sie vorherzusagen gelingt selbst mit den besten Instrumenten noch nicht. »
 
Vulkan Vulkane zeugen von einer ungebrochenen Dynamik der Erde. Doch sie verbreiten nicht nur Angst und Schrecken, sie bieten auch faszinierende Einblicke in das Innenleben unseres Planeten. »
 
Licht und seine Spektralfarben 2015 ist das Internationale Jahr des Lichts: Was verbirgt sich hinter der elektromagnetischen Strahlung? Wie nutzen wir sie technisch? Und was kommt nach Energiesparlampe und LED? »
 
Forschung an einem Lasertisch Laser sind aus der modernen Technologie nicht wegzudenken. Das sind die Neuigkeiten aus der Forschung an den Präzisionsinstrumenten. »
 
Frauen spüren Schmerzen stärker als Männer Schmerz ist so unangenehm wie unverzichtbar: Als Warnung zum Schutz vor akut drohenden Schäden. Manchmal aber führt nur ein kurzer Weg zum chronischen Leiden. »
 
Pärchen Frauen sind anders, Männer auch - oder nicht? Viel wird geforscht und diskutiert rund um den kleinen Unterschied. Die Auswirkungen reichen vom Einfluss auf kindliches Lernen bis zur Einschätzung der Gefährlichkeit von Wirbelstürmen. »
 
Ozonloch Jedes Jahr im Frühling dünnt die Ozonschicht über dem Südpol gefährlich aus. Schuld sind immer noch die berüchtigten FCKW. Doch langsam verbessert sich die Situation wieder. »
 
Arktis Vom ewigen Eis zu schmelzenden Gletschern und Löchern in der Ozonschicht der Erde - die beiden Polargebiete gehören zu den Schlüsselstellen des Weltklimas. Noch existieren viele Wissenslücken im hohen Norden und tiefen Süden, doch die Forschung macht Fortschritte. »
 
Ammonit Evolution findet täglich statt - im Kleinen wie im Großen: Bakterien werden resistent gegen Medikamente, Fische oder Vögel spalten sich in neue Arten auf. Und auch der Blick in die Vergangenheit ist lohnend, denn die Biologen füllen immer mehr Lücken im Stammbaum des Lebens und wie er sich aufzweigte. »
 
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 
 

Spektrum – Die Woche

Zugriff auf alle Inhalte der Onlineredaktion von "Spektrum der Wissenschaft" (Spektrum.de) sowie jeden Donnerstag Spektrum – Die Woche, die Sie auf unserer Seite abrufen oder sich per E-Mail schicken lassen können, erhalten Sie über ein Abonnement von "Spektrum – Die Woche". »
 
Spektrum der Wissenschaft
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 

DenkMal

Welches Erfrischungsgetränk hatte ursprünglich eine medizinische Funktion?
Ginger Ale
Coca-Cola
Almdudler
Tonic Water
top