MEDIZIN

Anzeige
 
Die Daten in der Cloud abzulegen hat ihre Reize - schließlich hat man von überall Zugriff und sie sind gegen lokale Verluste geschützt. Aber wie sieht es mit der Sicherheit und dem Datenschutz aus?
Datenschutz

Meinung: Gesundheitsdaten gehören nicht in die Cloud

Ohne gesellschaftliche Diskussion, wer was lesen darf, sollten Daten nicht in Netzwerke wandern
Fitness-Apps speichern Daten im Netz, selbst Ärzte greifen darauf zurück. Das ermöglicht Missbrauch und unliebsame Weitergaben. Eva Wolfangel fordert einen besseren Schutz.
Spektrum.de, 27.03.15

Medizin: Blaulicht gegen Erektionsstörungen

Forscher haben eine Gentherapie entwickelt, die den Penis unter Blaulicht steif werden lässt
Spektrum.de

Frühgeborene: Zu früh für das Gehirn?

Frühchen kämpfen mit Spätfolgen bei der Entwicklung ihres Gehirns
Gehirn und Geist

Biorhythmus: Die Folgen der Zeitumstellung

Schadet die Sommerzeit der Gesundheit?
Gehirn und Geist

DOSSIERS

Depression
© iStock / Ruben Hidalgo
Depression
© fotolia / Halil Ibrahim Kurucan
Nanotechnologie
© fotolia / Daniel700
Schwangere kurz vor der Entbindung
© Raúl Hernández González / CC-by-2.0
CC BY

Psychische Störungen

Wenn die Seele leidet
Nicht nur unser Körper kann krank werden, sondern auch unsere Seele. Mittlerweile haben Forscher ein breites Spektrum an psychischen Störungen beschrieben.

Depression und Suizid

Am Rande der Verzweiflung
Rund jeder siebte Mensch erkrankt im Lauf seines Lebens an einer Depression. Einer von zehn nimmt sich das Leben, weil er keinen anderen Ausweg mehr sieht.

Nanotechnologie

Schrumpfende Bauteile und ihre Anwendung
Auf den allerkleinsten Skalen herrschen andere Gesetze. Erfahren Sie hier, wie Forscher ihnen Geräte und Materialien mit bisher unbekannten Eigenschaften abringen.

Schwangerschaft und Geburt

Von der Eizelle zum Neugeborenen
Eine Schwangerschaft gehört zu den aufregendsten Ereignissen im Leben. Was passiert zwischen Befruchtung und Geburt? Welche Einflüsse im Mutterleib prägen fürs Leben?
Der Blick ins Gehirn
Magnetische Nanopartikel

Gezielter Durchstoß durch die Blut-Hirn-Schranke

Nanoteilchen sollen die Wirkstoffe ins Gehirn lotsen
Um medizinische Wirkstoffe ins Gehirn zu bringen, wäre eine kontrollierte Öffnung der Blut-Hirn-Schranke von großem Vorteil. Ein neuer Nanopartikel soll nun genau dies leisten.
Gehirn und Geist, 25.03.15

Paläo-Diät: Uns fehlen die richtigen Darmbakterien

Menschen aus Industrieländern fehlt eine uralte Bakterienart
Spektrum.de

Übergewicht: Viele Pfunde, viele Sorgen

Übergewichtige werden zunehmend stigmatisiert. Das begünstigt die Entstehung von Depressionen und konterkariert Diäten
Gehirn und Geist

Tinnitus: Musiktherapie hilft, störende Ohrgeräusche wegzusummen

Eine Musiktherapie, bei der Tinnituspatienten heilsame Töne selbst summen, bewirkt schon nach wenigen Tagen positive Umbaumaßnahmen im Gehirn
Gehirn und Geist

Down-Syndrom: Ungleiche Zwillinge

Leiden Zwillinge, wenn einer von ihnen das Down-Syndrom hat?
Gehirn und Geist, Spektrum.de

Medizin: Neuer Antikörper gegen HIV-Infektionen

Spektrum der Wissenschaft

REZENSIONEN

Im Reich der Träume
Krank durch Medikamente
Die Gesundheits-Formel
Wir sind Tier

Was uns der Sandmann beschert

Wissenswertes über die nächtliche Ruhezeit.
Rezension zu: "Im Reich der Träume"

Wegweiser im Medikamentendschungel

Dieser Ratgeber enthält Tipps für den Umgang mit häufig verordneten Arzneien.
Rezension zu: "Krank durch Medikamente"

Gesundheit als Erbe unser Vorfahren

Unser Körper ist das Ergebnis evolutionärer Entwicklung – und für das moderne Leben in vielerlei Hinsicht ungeeignet.
Rezension zu: "Die Gesundheitsformel"

Von Tiermedizinern lernen

Zwischen Mensch und Tier gibt es viele Gemeinsamkeiten. Rechtfertigt das eine speziesübergreifende Medizin?
Rezension zu: "Wir sind Tier"
Diabeteshäufigkeit
Medizin

Neue Waffen gegen die Diabetes-Pandemie

Innovative Medikamente und genetische Untersuchungen sollen Typ-2-Diabetes eindämmen
Innovative Medikamente und genetische Untersuchungen sollen Typ-2-Diabetes eindämmen
Spektrum der Wissenschaft, 24.03.15

Ernährung: Lebensmittelampel hilft, ungesunder Kost zu widerstehen

Rote, gelbe oder grüne Warnzeichen tragen besser zu einer gesunden Ernährung bei als eine Auflistung der Inhaltsstoffe in Gramm oder Prozent
Gehirn und Geist

Seuchen: Ebolas Folgeschäden: Masern, Malaria, Müttersterblichkeit

Die Ebolakrise hat tödliche Nebenwirkungen in anderen Bereichen
Spektrum.de

Tiefe Hirnstimulation: Magnetische Nanopartikel als Hirnschrittmacher

Mit Eisenoxidnanopartikeln und einem Magnetfeld lassen sich Nervenzellen tief im Gehirn stimulieren – kabellos und minimalinvasiv
Gehirn und Geist

Demenzerkrankung: Mit Ultraschall gegen Alzheimer?

Amyloidplaques im Hirn können gezielt aufgelöst werden
Gehirn und Geist

Vitamine: Früher Tod durch zu viel Vitamin D?

Zu wenig Vitamin D ist schlecht für Herz und Kreislauf - fördert auch zu viel davon Schlaganfall und Herzinfarkt?
Spektrum.de

Multiresistente Keime: MRSA bildet in Haushalten eigenständige Populationen

Der Erreger MRSA kann sich jahrelang in Haushalten festsetzen und dort eigenständige Populationen bilden
Spektrum.de

Bessere Strahlentherapie: Lichttherapie gegen tief verborgene Tumoren

Neue Ideen für alte fotodynamische Krebstherapie
Spektrum.de

Hirnforschung: Human Brain Project vor radikaler Neuorganisation

Das europäische Hirnforschungsprojekt soll künftig Demokratie wagen
Gehirn und Geist

Schmerz: Hirnsignal verrät Intensität von Schmerzen

An der Aktivität der Inselrinde lässt sich ablesen, ob Menschen gerade unter starken Schmerzen leiden
Gehirn und Geist
Anzeige
 

Recherche im Fachgebiet

 
Anzeige
 
Anzeige
 
Spektrum der Wissenschaft
 
Anzeige
 

DenkMal

Welchen Wissenschaftler brachte eine seltene Erkrankung dazu, einen erfolgreichen Selbstversuch zu unternehmen?
Albert Hofmann
Werner Hunstein
Alexander von Humboldt
Jonas Salk

Alltagsfragen

Alltagsfragen rund um Medizin gibt es bei gutefrage.net »
 
top