BIOLOGIE

Kurz vor dem Aufprall
Exofossilien

Algen überdauern auf dem Mond

Stabile Lebensspuren überstehen die Reise per Meteorit
Klingt unwahrscheinlich, ist aber jetzt experimentell bestätigt: Kieselalgen von der frühen Erde könnten per Meteorit auf den Mond gelangt sein. Lohnt sich die lunare Suche?
Spektrum.de, 30.07.14

Biodesign: Eierschalen sind Sonnenschutz

Ungeschlüpfte Küken brauchen Licht - aber nicht zuviel davon.
Spektrum.de

Primaten: Weibliche Bonobos kommen früher in die Pubertät

Bonobo-Weibchen pubertieren früher als Bonobo-Männchen
Spektrum.de

Epigenetik: Rauchen verändert die DNA von Kindern im Mutterleib

Rauchen während der Schwangerschaft verändert die DNA-Methylierungsmuster des ungeborenen Kindes
Spektrum.de

DOSSIERS

Fledermaus
Musik
Taten statt Talent loben
Ahornblätter im Herbst

Fledermäuse

Die Meister der Echoorientierung
Fledermäuse sind ganz besondere Säugetiere: Sie können fliegen und orientieren sich viel besser mit Schall als mit Licht. Blut saugen sie aber nur ganz selten.

Musik

Im Reich der Klänge
Forscher ergründen, welche Wirkung Musik auf uns hat.

Kinder

Vom Baby zum Teenager
Vom ersten Schrei über die ersten Worte, Schritte, Trotzanfälle bis zum Abnabeln von den Eltern in der Pubertät: Die Kindheit ist eine ganz besondere Phase, die fürs Leben prägt.

Waldleben und Waldsterben

Die Wälder der gemäßigten Breiten
Waldsterben scheint heute kein Thema mehr zu sein, verglichen mit den Schlagzeilen in den 1980er Jahren. Doch gesund sind unsere Wälder noch nicht.
Wachstumsförderung im Gehirn
Verhalten

Junge Ratten übernehmen die Ängste ihrer Mütter

Rattenmütter übertragen ihre Angst mittels Duftstoffen auch auf ihren Nachwuchs
Rattenmütter übertragen ihre Angst mittels Duftstoffen auch auf ihren Nachwuchs.
Gehirn und Geist, 28.07.14

Hydrogele: Selbstheilende Materialien auch unter Wasser

Selbstheilende Hydrogele nach dem Muschelfadenvorbild
Spektrum.de

Raumfahrt: Bakterien im Weltraum

An der ISS wird die Überlebensfähigkeit von zahlreichen Mikroorganismen im All getestet
Sterne und Weltraum

Paläontologie: Plagten Blutsauger bereits Dinosaurier?

Versteinerte Wanzen belegen frühe Schmarotzergeschichte
Spektrum.de

Epigenetik: Angst im Genom

Wie sich der Krieg ins Erbgut schreibt - eine Spurensuche
Spektrum.de

Artensterben : Dinosaurier von Asteroid auf falschem Fuß erwischt

Waren Dinosaurier auch ohne Asteroideneinschalg reif zum Aussterben?
Spektrum.de

REZENSIONEN

Wie Gene und Evolution uns formen

Der berühmte Biologe Walter J. Gehring gewährt in diesem Hörbuch einen Einblick in sein Leben und seine Forschung.
Rezension zu: "Das Basteln der Evolution"

Das verkannte Tabu-Organ

Unser Darm prägt nicht nur unsere Gefühlswelt, sondern nimmt überhaupt maßgeblichen Einfluss auf unsere Gesundheit.
Rezension zu: "Darm mit Charme"

Unsere zahllosen Freunde

Bakterien besiedeln uns in unvorstellbarer Menge - als Symbionten, ohne die wir nicht leben könnten.
Rezension zu: "Bund fürs Leben"

Streifzug durch die Biologiegeschichte

Diese dreiteilige Dokumentation stellt Forscher und Entdecker vor, die wesentliche Beiträge zur Zellbiologie geleistet haben.
Rezension zu: "Die Zelle "
Mit Gefühl
Interview

"Der Tastsinn ist ein Lebensprinzip"

Der Tastsinn ist das wichtigste Sinnessystem überhaupt, sagt Martin Grunwald vom Haptik-Forschungslabor an der Universität Leipzig
Ohne die Fähigkeit zu fühlen hätten wir auch kein Gefühl für unseren eigenen Körper. Martin Grunwald vom Haptik-Forschungslabor an der Universität Leipzig sagt daher: Der Tastsinn ist das wichtigste Sinnessystem überhaupt.
Gehirn und Geist, 25.07.14

Tierwelt: Monströses Wasserinsekt entdeckt

Fund in China lässt Biologen staunen
Spektrum.de

Artenvielfalt: Zahl der Wirbellosen halbiert

Auch Insekten und Co leiden unter Bestandseinbrüchen
Spektrum.de

Paläontologie: Trugen alle Dinos Federn?

Ein Fund aus Sibirien überrascht Forscher
Spektrum.de

Hirnforschung: Wie das Gehirn von Fischen das Schwimmtempo steuert

Spezielle Nervenzellen machen Zebrabärblinge schneller
Gehirn und Geist

Bakteriophagen: Neu entdecktes Virus lebt im Darm von Millionen Menschen

Forscher entdeckten ein neues Virus, von dem vermutlich die halbe Weltbevölkerung betroffen ist
Spektrum.de

Primatenforschung: Affen nutzen Wissenschaftler als Schutzschilde

Weißkehlmeerkatzen fühlen sich sicherer vor Fressfeinden, wenn Forscher sie beobachten
Spektrum.de

Gesundheit: Ein Wasserfilter für die Plastikflasche

Ein Züricher Student entwickelte einen simplen Trinkwasserfilter für unterwegs
Spektrum.de

Meeressäuger: Schiffe werden Blauwalen zum Verhängnis

Schiffsrouten kreuzen wichtige Futterplätze von Blauwalen
Spektrum.de

Artenschutz: Noch mehr Vögel, noch mehr gefährdet

Neue Rote Liste der bedrohten Arten wächst rapide an
Spektrum.de
Anzeige
 

Recherche im Fachgebiet

 
Anzeige
 

Spektrum – Die Woche

Zugriff auf alle Inhalte der Onlineredaktion von "Spektrum der Wissenschaft" (Spektrum.de) sowie jeden Donnerstag Spektrum – Die Woche, die Sie auf unserer Seite abrufen oder sich per E-Mail schicken lassen können, erhalten Sie über ein Abonnement von "Spektrum – Die Woche". »
 
Anzeige
 
Spektrum der Wissenschaft
Der Name Charles Darwin gilt auch heute noch als Synonym für die Revolution des wissenschaftlichen Weltbildes, die allgemein unter der Bezeichnung Evolutionstheorie bekannt ist. Seine Formulierung des... »
Verpassen Sie keine Ausgabe der Reihe Spezial Biologie - Mensch - Hirnforschung und sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf. »
Die Spektrum CD-ROM enthält den kompletten Inhalt (inklusive Bilder) des Jahrgangs 2013 von Spektrum der Wissenschaft als PDF-Version. Zur besseren Nutzung Ihres Heftarchivs finden Sie auf der CD... »
 
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 
Anzeige
 

DenkMal

Was versteht man unter "Cirrus"?
Eine Haarlocke
Eine Wolke
Eine Ranke
Ein Geschlechtsorgan

Alltagsfragen

Alltagsfragen zu Themen aus Biologie und Wissenschaft gibt es bei gutefrage.net »
 
top