Cannabis
Drogenpolitik

Das Cannabis-Experiment

In den USA wird Cannabis legal. Hat das Folgen?
Während Marihuana-Konsum allmählich akzeptabel wird, hinken Forscher hinterher: Abschließende Antworten auf grundlegende Fragen zur Droge stehen aus.
Spektrum.de, 02.09.15

Veranstaltungstipp: Besuchen Sie den Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln-Porz

Das DLR lädt zum Tag der offenen Tür in sein Forschungszentrum in Köln-Porz ein
Sterne und Weltraum

Zukunft der Stadt: Wachsen und Schrumpfen liegen nah beieinander

Während einige deutsche Metropolen aus allen Nähten platzen, schrumpfen viele andere Städte zusammen
Spektrum.de

Beobachtungstipps für Amateurastronomen: Der Herbst naht – die Highlights der ersten Septemberhälfte

Das Herbstviereck, drei Kometen und zahlreiche Galaxien lohnen den Blick zum Himmel
Spektrum.de
bild

Wurzeln, rostige Schrauben und andere seltsame Funde

  Der heutige Tag begann mit einigen Rückschlägen. Nachdem der nächtliche Regen den ein oder anderen Befund unkenntlich gemacht hatte, galt es, die Ergebnisse des vorherigen Tages wieder aufzuarbeiten. Die...

AcademiaNet

"Es ist eine tolle Zeit für die Hirnforschung"

Die Hirnforscherin Prof. Denise Manahan-Vaughan hat herausgefunden, dass das Drosseln elektrischer Signale im Gehirn eine wichtige Rolle beim Speichern von Erinnerungen spielen kann, nicht nur das Verstärken.

ARCHÄOLOGIE & GESCHICHTE

Podiumstreppe in Jerusalem
Archäologie

Pyramiden-Podium in Jerusalem gibt Rätsel auf

War die Treppe aus dem 1. Jahrhundert n. Chr. das städtische Fundbüro?
Ein bislang völlig einzigartiger Fund aus der Zeit des Zweiten Tempels war möglicherweise quasi das städtische Fundbüro.
Spektrum.de, 01.09.15

Kultur vor dem Neolithikum: Tönende Ritualtrommeln aus der Steinzeit?

Grabritus im Natufien
Spektrum.de

Menschenopfer: Azteken mauerten Kultstätte aus Schädeln

In Mexiko-Stadt kam die vermutlich bedeutendste Trophäenstätte der Azteken ans Licht
Spektrum.de

Krieg und Gewalt: Jungsteinzeitgrab belegt Folter und Massenmord

Weiteres Bandkeramikergrab belegt Gewalt in der frühen Jungsteinzeit
Spektrum.de

ASTRONOMIE

Milchstraße 3.0 (Panoramabild)
Astrofotografie

Bühne frei für Milchstraßenpanorama 3.0

Ein neues Milchstraßenpanorama von Jan Hattenbach
Der Astrofotograf Jan Hattenbach hat die neueste Version seines Milchstraßenpanoramas 3.0 vorgestellt.
Spektrum.de, 03.09.15

Planetenforschung: Ist Plutos Gashülle dick oder dünn?

Doch kein Schnee auf Pluto
Spektrum.de

Veranstaltungstipp: Besuchen Sie den Tag der Luft- und Raumfahrt in Köln-Porz

Das DLR lädt zum Tag der offenen Tür in sein Forschungszentrum in Köln-Porz ein
Sterne und Weltraum

Beobachtungstipps für Amateurastronomen: Der Herbst naht – die Highlights der ersten Septemberhälfte

Das Herbstviereck, drei Kometen und zahlreiche Galaxien lohnen den Blick zum Himmel
Spektrum.de

THEMENSEITEN

Zwergplanet (136472) Makemake
© ESO / Luís Calçada / Skysurvey, Nick Risinger
Pluto
© NASA / ESA / SwRI, Marc Buie
Anemonenfisch im Korallenriff
© fotolia / Frank Wasserführer
Neurone
© iStock / Sergei Chakimullin

Zwergplaneten

Kleine Welten
Im Jahr 2006 wurde der Objekttyp "Zwergplanet" von der Internationalen Astronomischen Union eingeführt, um der Flut an Neuentdeckungen Pluto-großer Himmelskörper zu begegnen.

Pluto

Zwergplanet am Rand des Sonnensystems
Der Zwergplanet Pluto wurde im Jahr 1930 entdeckt und galt bis 2006 als der neunte und äußerste Planet des Sonnensystems. Seitdem ist er als Zwergplanet eingestuft.

Artenvielfalt und Artensterben

Vom Wesen und Ende der Natur
Noch ist die Biodiversität nicht in ihrem gesamten Ausmaß bekannt, und doch fegt wohl schon die sechste große Aussterbewelle in der Erdgeschichte durch ihre Reihen.

Neurogenese

Nachwuchs fürs Nervensystem
Neue Nervenzellen entstehen nicht nur während der Embryonalentwicklung: Auch das erwachsene Gehirn kann sie zum Teil noch bis ins hohe Alter bilden.

BIOLOGIE

Bäume im Dunst
Fernerkundung

Alle Bäume der Welt gezählt

Es gibt viel mehr Bäume als gedacht - es werden aber immer weniger
Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, die Anzahl der Bäume auf der Welt genauer als je zuvor zu bestimmen - mit Hilfe von Aufnahmen aus dem All.
Spektrum.de, 02.09.15

Urzeit-Räuber: Riesenskorpion war ältester Schrecken der Meere

Fossilfund erweitert Gliedertierstammbaum
Spektrum.de

Springende Gene: Kreatives Erbgutchaos im Gehirn

In Hirnneuronen springen viele mobile genetische Elemente
Spektrum.de

Medizin: Hepatitis-A-Virus bei Robben entdeckt

Roben tragen ein Virus in sich, das dem menschlichen Hepatitis-A-Virus genetisch sehr ähnlich ist
Spektrum.de

CHEMIE

Rohstoff-Förderung
Seltene Erden

Schwierige Trennung

Neue Verfahren könnten die Förderung von Seltenerdmetallen wirtschaftlich machen
Weltweit suchen Chemiker nach neuen Verfahren, um die begehrten Seltenen Erden aus dem Erz zu isolieren. Das Ziel: Chinas Monopol soll fallen.
Spektrum.de, 26.08.15

Osmium: Unbekannter Materiezustand mit Rekorddruck erzeugt

Bei einem Druck von bis zu 770 Gigapascal ändern die Kernelektronen im Osmium ihr Verhalten
Spektrum.de

Astrochemie: Fullerene im All

Spektrum der Wissenschaft

Chemie: Warum Kaffee mit Zucker weniger bitter schmeckt

Eine neue Theorie soll erklären, was der Süßmacher auf chemischer Ebene mit den Heißgetränken anstellt
Spektrum.de

ERDE/UMWELT

Straße im Wald
Lärmverschmutzung

Auch Phantomstraßen sind umweltschädlich

Straßenlärm ist ein unterschätztes Naturschutzproblem
Lärm wird zu selten als Umweltverschmutzung wahrgenommen - schädlich für die Natur ist er aber allemal, demonstrieren Forscher mit einem eindrücklichen Experiment.
Spektrum.de, 02.09.15

Zukunft der Stadt: Wachsen und Schrumpfen liegen nah beieinander

Während einige deutsche Metropolen aus allen Nähten platzen, schrumpfen viele andere Städte zusammen
Spektrum.de

Erneuerbare Energien: Große Windfarmen stehen sich selbst im Weg

Wie viele Windräder kann man aufstellen, bevor sie sich gegenseitig den Wind nehmen?
Spektrum.de

Atmosphärenphänomen: ISS filmt "Roten Kobold" im All

Die Internationale Raumstation hat Red Sprites über Amerika aufgezeichnet
Spektrum.de

MATHEMATIK

George Pólya (1887 – 1985)
Der Mathematische Monatskalender

George Pólya (1887–1985)

Einer der einflussreichsten Mathematiker des 20. Jahrhunderts
Die Geschichte des Problemlösens im Mathematikunterricht kann in zwei Epochen unterteilt werden: vor und nach Pólya.
Spektrum der Wissenschaft, 01.08.15

Selbstorganisierte Kritizität: Das Wahnsinnsamt, Sandhäufchen und apollonische Dreiecke

Am Rand des Chaos bilden sich überraschende Strukturen.
Spektrum der Wissenschaft

Zahlentheorie: Das Orakel

Srinivasa Ramanujans berühmte Notizbücher haben ein neues Geheimnis preisgegeben.
Spektrum der Wissenschaft

Künstliche Intelligenz: Wie intelligent können Maschinen sein?

Künstliche Intelligenz wird unser Leben verändern - was sind die Herausforderungen, und wo liegen die Grenzen?
Spektrum.de

REZENSIONEN

Ist das Hirn vernünftig?
Die Naturwissenschaften
Vor-Urteile
Untergrund

Das irrationale Gehirn

Warum unlogisches Denken und Verhalten typisch menschlich sind.
Rezension zu: "Ist das Hirn vernünftig?"

Die Wissenschaft als Mittfünfzigerin

Setzt man den Werdegang der Naturwissenschaft mit einem menschlichen Lebenslauf gleich, dann ist sie heute eine ausgereifte Persönlichkeit.
Rezension zu: "Die Naturwissenschaften"

Voreingenommen, ohne es zu merken

Wie man unbewusste Vorurteile aufdecken kann.
Rezension zu: "Vor-Urteile"

Über die Tiefe geschrieben, doch nicht in diese gegangen

Zwei Autorinnen widmen sich den Landschaften, Gesteinen und Böden, in beziehungsweise auf denen wir leben. Leider unterlaufen ihnen dabei viele Fehler.
Rezension zu: "Untergrund"

MEDIZIN

Cannabis
Drogenpolitik

Das Cannabis-Experiment

In den USA wird Cannabis legal. Hat das Folgen?
Während Marihuana-Konsum allmählich akzeptabel wird, hinken Forscher hinterher: Abschließende Antworten auf grundlegende Fragen zur Droge stehen aus.
Spektrum.de, 02.09.15

Malariabekämpfung: Das perfekte Moskitonetz ist oben dicht und elektrostatisch

Optimale Wirkung von Insektiziden gegen Mücken
Spektrum.de

Immunsystem: Zu wenig Schlaf macht wirklich krank

Müde Immunabwehr macht es Viren leicht
Spektrum.de

Alzheimersche Erkrankung: Hirnuntersuchung liefert Indizien für zukünftige Alzheimertherapie

Hirnanatomie von Verstorbenen
Spektrum.de

PHYSIK

Kalte Fusion
Kernfusion

Angeblicher "Durchbruch" bei obskurer Fusionstechnik

Mit der so genannten "field-reversed configuration" will ein Unternehmen Plasma auf Dauer eingeschlossen haben
Mit der so genannten "field-reversed configuration" will ein Unternehmen superheißes Wasserstoffplasma auf Dauer eingeschlossen haben.
Spektrum.de, 27.08.15

Physik: Forscher erschaffen magnetisches Wurmloch

An einem Punkt verschwinden, am anderen wieder auftauchen - Magnetfelder können das jetzt
Spektrum.de

Schlichting!: Das Rätsel von Mpemba

Warum gefriert eine warme Flüssigkeit schneller als eine kalte? Möglicherweise liegt das an Strömungsbewegungen.
Spektrum der Wissenschaft

Teilchenphysik: Pentaquarks entdeckt

Spektrum der Wissenschaft

PSYCHOLOGIE & HIRNFORSCHUNG

Symbolbild Gedächtnisverlust: Bäume in Kopfform entblättern mehr und mehr
Prionen

Nobelpreisträger (er)findet neue Prionenkrankheit

Löst ein ansteckender Eiweißstoff die Gehirnkrankheit MSA aus?
Der Medizin-Nobelpreisträger Stanley Prusiner sieht in der seltenen Krankheit MSA einen Artgenossen von Rinderwahnsinn und Co. Andere Fachleute widersprechen.
Spektrum.de, 01.09.15

Besser sehen: Wie man den blinden Fleck schrumpfen lässt

Das berühmte Loch im Zentrum des Blickfelds kann durch Training kleiner werden.
Spektrum.de

Nachruf: Geschichten fürs Leben: Zum Tod von Oliver Sacks

Ohne Oliver Sacks wäre die Neurowissenschaft nicht das, was sie heute ist
Gehirn und Geist

Crowdsourcing: Millionen komponieren gemeinsames Lied

Schwarmintelligenz für Komponisten
Spektrum.de

TECHNIK

Antineutrino-Karte von Europa
Elementarteilchen

Erste Antineutrino-Karte der Erde zeigt Kernkraftwerke

Elementarteilchen erlauben einen Blick auf künstliche und natürliche Kernspaltung
Bei der technischen Kernspaltung entstehen viele Antineutrinos - doch der Sinn der Karte ist eigentlich ein ganz anderer.
Spektrum.de, 01.09.15

Amorphe Nanopartikel: Superspraydose stoppt lästige Kristallkeime

Keine Kristallkeime beim superschnellen Zerstäuben
Spektrum.de

Zukunft der Stadt: Smarter Verkehr mit Tücken

Die umfassende Vernetzung des Straßenverkehrs soll uns bald noch effizienter ans Ziel bringen
Spektrum.de

Virenforschung: Künstlicher Hals erbricht für die Wissenschaft

Verbreitet sich das Norovirus auch durch die Luft? Diese Frage soll ein kurioses Experiment beantworten
Spektrum.de
 

Spektrum – Die Woche

Zugriff auf alle Inhalte der Onlineredaktion von "Spektrum der Wissenschaft" (Spektrum.de) sowie jeden Donnerstag Spektrum – Die Woche, die Sie auf unserer Seite abrufen oder sich per E-Mail schicken lassen können, erhalten Sie über ein Abonnement von "Spektrum – Die Woche". »
 
Spektrum der Wissenschaft
Verpassen Sie keine Ausgabe der Reihe Spezial Biologie - Mensch - Hirnforschung und sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf. »
 
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 

DenkMal

Warum stürzen sich Heuschrecken todessüchtig ins Wasser?
Altruismus
Überbevölkerung
Parasitenbefall
Flucht
top