MEDIZIN

Roboterhand
Roboterhände

Gefühlvoll bis in die Fingerspitzen

Mechanische Hände machen entscheidende Fortschritte
Roboter bekommen immer menschlichere Hände. Damit können sie noch mehr Jobs von uns übernehmen. Doch auch Prothesen werden flexibler.
Spektrum.de, 26.02.15

Schlaganfall: Langschläfer haben höheres Schlaganfall-Risiko

Bis zu viermal häufiger kommen Schlaganfälle vor, wenn man länger als acht Stunden pro Nacht schläft
Gehirn und Geist

Masern in Berlin: Meinung: Impfen ist eine soziale Entscheidung

Psychologin Cornelia Betsch erklärt, warum manche Menschen sich nicht impfen lassen - und was man dagegen tun könnte
Gehirn und Geist

Infektionskrankheiten: Bei Grippe - Ärmel vor den Mund

Richtiges Hygieneverhalten in Erkältungszeiten
Spektrum.de

DOSSIERS

Gehirn
© fotolia / Giordano Aita
Organ aus dem Labor
© Massachusetts General Hospital Center for Regenerative Medicine
Nanotechnologie
© fotolia / Daniel700
Neurone
© Mark Miller / CC-by-ND-2.0
CC BY-ND

Hirnforschung

Der tiefe Blick in unser Denkorgan
Von der Hirnzelle bis zur neurologischen Störung - hier finden Sie die neuesten Erkenntnisse zu Hirnforschung und Neurobiologie.

Künstliche Organe und Prothesen

Körperteile aus Retorte und Fabrik
Immer besser werden die Ersatzteile, die beschädigte oder verlorene Organe und Körperteile ersetzen sollen.

Nanotechnologie

Schrumpfende Bauteile und ihre Anwendung
Auf den allerkleinsten Skalen herrschen andere Gesetze. Erfahren Sie hier, wie Forscher ihnen Geräte und Materialien mit bisher unbekannten Eigenschaften abringen.

Schlaganfall

Blutstau im Gehirn
Bei einem Schlaganfall sterben Nervenzellen im Gehirn ab, nachdem sie zu lange von der Blutzufuhr abgeschnitten wurden.
Ebolavirus
Ebola, Gelb- und Denguefieber

Schnelltest erkennt hämorrhagische Fieber in 10 Minuten

Ein neuer Bluttest soll die Diagnose von Infektionskrankheiten wie Ebola erleichtern
Ein neuer Bluttest soll die Diagnose von Infektionskrankheiten wie Ebola erleichtern.
Spektrum.de, 24.02.15

Ernährung: Früher Verzehr von Erdnüssen schützt vor Erdnussallergie

Kontakt zu Erdnüssen ist besser als Vermeidung – zumindest für Kleinkinder, die ein erhöhtes Allergierisiko aufweisen
Spektrum.de

Medizintechnik: Weiche Neuroimplantate

Spektrum der Wissenschaft

Titelthema: Neurowissenschaft (I): Ein neues Kapitel der Hirnforschung

Mit innovativen Methoden soll es endlich gelingen, große Neuronennetzwerke im Detail zu studieren.
Spektrum der Wissenschaft

Medizin: Medikament hilft gegen schwere Strahlenschäden

Spektrum der Wissenschaft

Kindesentwicklung: Mutterleib-Geräuschkulisse fördert die Hirnentwicklung bei Frühchen

Der Stimme und dem Herzschlag der Mutter zu lauschen, tut offenbar dem Gehirn von Frühgeborenen gut
Gehirn und Geist

REZENSIONEN

Krank durch Medikamente
Die Gesundheits-Formel
Wir sind Tier
Das Ende der Krankheit

Wegweiser im Medikamentendschungel

Dieser Ratgeber enthält Tipps für den Umgang mit häufig verordneten Arzneien.
Rezension zu: "Krank durch Medikamente"

Gesundheit als Erbe unser Vorfahren

Unser Körper ist das Ergebnis evolutionärer Entwicklung – und für das moderne Leben in vielerlei Hinsicht ungeeignet.
Rezension zu: "Die Gesundheitsformel"

Von Tiermedizinern lernen

Zwischen Mensch und Tier gibt es viele Gemeinsamkeiten. Rechtfertigt das eine speziesübergreifende Medizin?
Rezension zu: "Wir sind Tier"

Große Versprechen - und wenig dahinter?

Die Risiken und Nebenwirkungen der Stammzellmedizin.
Rezension zu: "Das Ende der Krankheit "
Gemälde: Triumph des Todes von Pieter Brueghel
Historische Seuchen

Klima holte Schwarzen Tod aus Asien

Klimaschwankungen schickten die Pest auf die Seidenstraße
Der Schwarze Tod forderte Millionen Tote und verschwand plötzlich. Dann flammte er regelmäßig wieder auf - schuld war das Klima in Asien, meinen Forscher.
Spektrum.de, 23.02.15

Herzerkrankungen: Häufig in die Sauna ist gut fürs Herz

Häufiges Saunieren erhöht offenbar die Lebenserwartung
Spektrum.de

Wahrnehmung: Schmerzen optisch überlisten

Wie stark wir Schmerzen spüren, hängt auch davon ab, was wir gerade sehen
Gehirn und Geist

Aids: Künstliches Protein hält HIV bei Affen in Schach

Ein neuer Therapieansatz stellt einen dauerhaften Schutz vor einer HIV-Infektion in Aussicht
Spektrum.de

Chronobiologie: Schon bei Zweijährigen stört Mittagsschlaf die Nachtruhe

Mittagsschlaf tut gut - aber nachts ist man dann wacher
Spektrum.de

"The Journal of Brief Ideas": Gute Ideen in 200 Wörtern

Notizen-Journal soll Ideen zum Kreisen bringen
Spektrum.de

Tumorentstehung: Mundkeim fördert Darmkrebs

Bakterium blockiert Anti-Tumor-Maßnahmen
Spektrum.de

Seuchen: Aids: Aggressive neue HI-Virenform aufgetaucht

Version führt viel schneller zum Ausbruch der Krankheit
Spektrum.de

Neue Expertenempfehlung: Wie viel Schlaf tut gut?

US-amerikanische Experten haben neue Empfehlungen dazu ausgearbeitet, wie eine gesunde Nachtruhe aussieht
Spektrum.de

Antibakterieller Schutzwall: Neue Beschichtung lässt Bakterien keine Chance

Ein glitschiger Schutzschild verhindert die Besiedlung mit Krankheitserregern
Spektrum.de
Anzeige
 

Recherche im Fachgebiet

 
Anzeige
 
Anzeige
 
Spektrum der Wissenschaft
Science Jobs of the week
Mehr Jobs im Spektrum Stellenmarkt »
 
Anzeige
 

DenkMal

Für welche Organe könnte Petrophaga lorioti vielleicht therapeutisch eingesetzt werden?
Leber
Magen
Niere
Galle

Alltagsfragen

Alltagsfragen rund um Medizin gibt es bei gutefrage.net »
 
top